• Black Friday Sales!
  • Da muss man zuschlagen!
Angebote in:
Angebote in:

Latzug Turm Station Latzugmaschine Hanteln Latmaschine Kabel Lat Seil Zug BCA-27

Latzug Turm Station Latzugmaschine Hanteln Latmaschine Kabel Lat Seil Zug BCA-27
  • BCA-27
  • 249,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
    kostenlose Lieferung

    Geeignet für den professionellen Einsatz zu Hause Professioneller Latzug Turm Latzugmaschine... mehr
    Produktinformationen "Latzug Turm Station Latzugmaschine Hanteln Latmaschine Kabel Lat Seil Zug BCA-27"

    Geeignet für den professionellen Einsatz zu Hause

    Professioneller Latzug Turm Latzugmaschine Rückenzugmaschine

    Mit diesem Latzug Turm können Sie eine Vielzahl von unterschiedlichen Übungen durchführen, die den Rücken, die Schultern, den Trizep/Bizep, die Arme und den Bauch trainieren.

    Mit den großen Anschluss Varianten können Sie alle erdenklichen Übungen im sitzen, im liegen und im stehen durchführen.

    3-fach Zug (Oben / Mitte / Unten)
    Stahlzugseil Gummi ummantelt 6mm stark

    Für alle gängigen Hantelscheiben mit einer Bohrung von 30/31mm oder 50/51mm geeignet.

    Sitzposition und die Oberschenkelauflage sind 4-fach verstellbar

    Die Komfort Polsterung sorgt für ein angenehmes und vor allem gesundes Training.

    Die Zugstange ist verchromt

    Sehr stabile und massive Ausführung
    Vierkant-Stahlrahmen Konstruktion
    50 x 50mm starker Stahl

    Die schwarzen Gummi-Puffer-Endkappen sorgen für einen stabilen Stand auch bei unebenen oder glatten Boden.

    Maximale Gewichtsbelastung bis zu 160 Kg (Scheibenaufnahme)

    Abmessungen: Latzug Turm
    2000mm hoch / 620mm breit / 1110mm tief
    200cm hoch / 62cm breit / 111cm tief

    Rahmenfarbe: weiß
    Eigengewicht: ca. 37 Kg

    Achtung: Anwendungsbeispiel
    Die Hantelscheiben sind nicht im Lieferumfang enthalten.

    Im Lieferumfang enthalten:
    1 x Profi Latug Turm Station, Trizep/Bizep Stange (1x), Latzugstange (1x), AB Bauch Crunch Zughilfe Nylon (1x), Karabinerhaken 7mm (6x), Zugkette 38cm (2x), Befestigungsschrauben, Olympia Adapter (2x), Federverschlüsse 30/31mm und 50/51mm (jeweils ein Paar) und eine Aufbauanleitung

    Weiterführende Links zu "Latzug Turm Station Latzugmaschine Hanteln Latmaschine Kabel Lat Seil Zug BCA-27"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Latzug Turm Station Latzugmaschine Hanteln Latmaschine Kabel Lat Seil Zug BCA-27"
    03.07.2016

    joa...

    bin eigentlich ein großer fan von bc artikeln. hab mir innerhalb der letzten monate fast das halbe sortiment von denen zugelegt und fand alles top. dieser latzug hingegen ist solala... die lieferung erfolgte in zwei teilen. das erste paket kam donnerstags (nach 3 tagen) das zweite montags (also nach 7 tagen). war nicht ganz so top wie sonst und hat nen bisschen genervt... der aufbau hat gut geklappt. hab alleine ca 1,5 stunden benötigt. einen störenden geruch kann ich (im gegensatz zu den meisten anderen hier) nicht feststellen. die verarbeitung, qualität und stabilität macht einen guten eindruck. was mich jedoch richtig nervt, ist die tatsache, dass die stange auf die die gewichte geschoben werden mies verarbeitet ist. die linke seite/stange (von vorne aus gesehen) ist wohl etwas zu dick geraten und ich bekomme manche hantelscheiben (mit 30/31 durchmesser) gar nicht, oder nur mit erheblichem geruckel draufgeschoben. sonst hatte ich damit nie theater. die passen auch auf alle meine anderen hantelstangen und geräte. (hab auch nen paar 5kg bc hantelscheiben, die problemlos auf beide seiten passen!) muss da wohl irgendwie nen bisschen rumtricksen, wenn ich das gewicht reduzieren bzw. erhöhen will... mal sehen. ansonsten alles gut!

    19.06.2016

    Top

    Zu mir: Ich bin 1,94 groß und suchte einen Latzug bei dem ich die Arme durchstrecken kann. Ich habe bei BC angerufen und nachgefragt, der nette Herr meinte er wäre eher nicht geeignet. Aber mangels Alternativen hab ich ihn mir trotzdem bestellt. Und siehe da ich kann die Arme voll durchstrecken.

    Ich mache nur Lat und Trizepsübngen, der Mittelzug ist naja nicht so geeignet für mich da ich zu nahe am Gerät stehe und wenn ich etwas weiter weg bin ziehe ich es durch den Raum :p

    Anonsten steht es sicher und macht ne Menge Spaß. Preis Leistung einfach Top

    12.06.2016

    Ich bin begeistert

    Seit ca. 10 Wochen besitze ich diesen Zugturm und kann nur sagen: Top!
    Zum Zusammenbau: Natürlich muss man sich im Klaren darüber sein, dass man den Zugturm selbst zusammenbauen muss. Das ist für jemand der ansatzweise handwerkliches Geschick besitzt überhaupt kein Problem.

    Zum Gebrauch: Natürlich bekommt man keine Studioqualität, aber für den Hausgebrauch und für ein regelmäßig Training reicht er völlig aus (Ganz zu schweigen vom Preis-Leistungsverhältnis).
    Er hat drei verschiedene Höhen um Übungen auszuführen. Diese Vielfalt ermöglicht es, fast jede Übung zu machen, die mit einem Zugturm möglich ist. Einfach Spitze.

    01.06.2016

    Mein Baby

    Hab das Gerät seit zwei Jahren und bin vier mal die Wochen dran. Ich bin rundherum happy damit! Natürlich: wenn man das Gewicht "fallen" lässt, dann müssen die Gummibälle das Gewicht abfangen und das schadet irgendwann. Seit wann sollen wir die Gewichte fallen lassen? Wenn das Gerät kontrolliert gebraucht wird - so wie es sein soll, dann halten auch die Gummibälle. Meine sind top in Schuss! Das Gerät steht bei mir auf einer Gummimatte und lässt sich damit auch nicht durch die Gegend ziehen. Und damit sabbere ich auch nicht den Boden voll, wenn ich Gewichte draufpacke! Die Umlenkrollen muss man schmieren. Na und? Gibt's das auch ohne? Die Griffgummis der Latzugstange hab ich sofort entsorgt. Gibts solche Stangen noch mit Griffgummis? Wenn ich das Goldstück nicht hätte, dann würde ich es mir jetzt und hier nochmal kaufen. Für das Geld? Danke Bad Company!

    24.03.2016

    Absolut genial !

    Das ist jetzt meine erste Rezession zu einem Produkt, da ich von dem Support seitens BadCompany so zufrieden war das es jetzt einfach mal sein muss.
    Als erstes möchte ich zu dem Latzug Turm kommen. Er ist wirklich Super verarbeitet einfach im Aufbau trotz simpler Explosionszeichnung und die Rollen laufen wirklich butterweich. Die Schiene an dem die Gewichte hoch und runter laufen habe ich zusätzlich noch mit Vaseline eingeschmiert und die Zugseile sowie die Innenseite der Rollen mit Silikonspray angefeuchtet um die Langlebigkeit zu erhalten ;)
    Nun kommt mein herzliches Dankeschön an BadCompany !
    Da ich meinen Traum vom Fitnessraum in den eigenen 4 Wänden verwirklichen wollte habe ich etwas mehr bestellt, etwa um die 600€.
    Auf diesen Betrag bekam ich 10% Rabatt, was ich ja wirklich schon echt Super finde.
    Als die Packete nach 2-3 Tagen dann alle da waren waren es sogar 2 Pakete zu viel :D
    Als ich die Packete auspackte waren es Geschenke seitens BadCompany in Form von einer Langhantel und einer SZ-Stange mit Sternverschluss :D
    Vielen Dank nochmal dafür !
    Nächste Bestellung kommt Ende Februar ;)

    26.02.2016

    Top.

    Günstig und sehr praktisch. Habe viel spass.
    Hebt, einfach zum zusammen setzen.
    Empfählenswert. Kleine abweichungen hat er doch.
    Ist aber nich so schlim.

    06.01.2016

    Guter Latzug, aber!

    Aufbau hat ca. 2 Std. gedauert. Ohne größere Probleme, wenn man sich durch die doch sehr einfach gehaltene und ziemlich klein im Detail beschriebene Aufbauanleitung gewuselt hat. Für mich ein großes Manko ist der Sitz. Warum nur kann man den nicht größer gestalten. Sitzbank viel zu kurz. Ja wenn ich 60 Kilo wiegen würde, würde es vielleicht gehen, aber bei meinen über 100kg sitz ich darauf wie eine Presswurst. Immer das Rückenpolster in der Nase. Hab das Rückenpolster demontiert, geht ohne besser. Sollte der Hersteller dringend nachbessern. Auf die Zugseile bin ich gespannt, sehen nicht so aus als wenn sie bei hoher Belastung lange halten werden.Hab auf jeden Fall alle Rollen abgeschmiert um die Reibung zu verringern. Mit längerem Sitz und besseren Zugseilen volle 5 Sterne. So bleibt es bei 3.

    22.12.2015

    super

    für das geld echt nice war die perfecte ergänzung für mein training nicht zu grtoss das gerät aber man kann viel mit anstellen guter ausgleich zum normalen hanteltraining komm gut damit zurecht bin 1,86 gross

    15.11.2015

    Ist ganz OK, aber!

    Aufbau hat ca. 2 Std. gedauert. Ohne größere Probleme, wenn man sich durch die doch sehr einfach gehaltene und ziemlich klein im Detail beschriebene Aufbauanleitung gewuselt hat. Für mich ein großes Manko ist der Sitz. Warum nur kann man den nicht größer gestalten. Sitzbank viel zu kurz. Ja wenn ich 60 Kilo wiegen würde, würde es vielleicht gehen, aber bei meinen über 100kg sitz ich darauf wie eine Presswurst. Immer das Rückenpolster in der Nase. Hab das Rückenpolster demontiert, geht ohne besser. Sollte der Hersteller dringend nachbessern. Auf die Zugseile bin ich gespannt, sehen nicht so aus als wenn sie bei hoher Belastung lange halten werden.Hab auf jeden Fall alle Rollen abgeschmiert um die Reibung zu verringern. Mit längerem Sitz und besseren Zugseilen volle 5 Sterne. So bleibt es bei 3.

    03.11.2015

    Hervorragendes Gerät

    Sehr gutes Gerät zum trainieren im eigenen Keller. Der günstiger Preis, die leichte Montage und die platzsparende Größe komplettieren das perfekte Gerät für den Heimgebrauch."

    12.10.2015

    Viel Ausstattung für angemessenes Geld

    Ausstattung/Preis:
    Man erhält für das Geld eine Latzugstation mit der Möglichkeit von oben, mittig und unten zu trainieren. Weiterhin ist eine Sitzfläche vorgesehen und es liegt ein breite Stange, eine kurze Stange und ein Trizeps-Seil dabei. Für Ruderübungen gibt es ein Abstützhilfe für die Füße, die man für die restlichen Übungen nach unten klappen kann. Man sollte unbedingt bedenken, dass man bei der Station eine Sitzfläche und die Griffe bekommt, bei anderen Anbietern kostet das ordentliches extra. Ausstattungsbereinigt ist dieses Angebot damit unschlagbar ;) Alles in allem ist das sehr viel Gegenwert für den aufgerufenen Preis. 5*****

    Aufbau:
    Im Gegensatz zu Aussagen andere Nutzer gestaltete sich der Aufbau sehr einfach und war in 35 Minuten erledigt (mit vernünftigem Werkzeug). Es liegt zwar keine Anleitung bei, die man von Ikea gewöhnt wäre, aber 2 Explo-Zeichnungnen, die einem eigentlich alles nötige zeigen. Auf der ersten Seite wird das Gestellt verbaut, auf der zweiten Seite wird gezeigt, wie die Seile einzufädeln sind. Tipp: vorher die Schrauben nach Längen sortieren, dann kommt man beim Zusammenbau schneller durch.
    Ein Nutzer schrieb, dass bei ihm eine Rolle recht früh defekt war, da im Ruhezustand das Gewicht in der Luft hängt. Ein Blick in die Aufbauzeichnung verrät: hier kommt zwischen Seileende und Gewichtaufnahme eine Kette! So kann man die Länge exakt einstellen, so dass das Gewicht gerade noch aufliegt und das Seil aber straff bleibt. Daher war diese Kritik nicht gerechtfertigt.

    Für mich war der Aufbau kein Problem, denke aber, dass man hier für Kunden mit wenig oder keiner Schrauberfahrung" noch an der Doku nachbessern müsste, daher 4****

    Qualität:
    Alle Metallteile sind Pulverbeschichtet, die Gleitschiene ist aus Edelstahl. Die Pulverbeschichtung war leider an 2 kleinen Stellen durch den Transport abgerieben, da die Teile nur durch eine einfach Folie voneinander getrennt verpackt sind. Eine bessere Verpackung wäre anzuraten. Ansonsten machen alle Teile für den Preis einen sehr guten Eindruck. Die Seile sind Kunststoffummantel, die Rollen aber Kugellager und die Passgenauigkeit ist gut . An den Schraubpunkten sollte man mit gutem Werkzeug aufpassen, dass man nicht zu viel Drehmoment ansetzt, das Material ist dafür nicht dick genug. Schweißnähte und Pulverbeschichtung sind sauber verarbeitet.4,5****

    Nutzbarkeit:
    Erste Überraschung: das Seilzugsystem arbeitet sehr leise! Egal welchen Abgriff man nimmt (oben, mitten, unten), das Gewicht bleibt das gleich. Das müsste man meiner Meinung nach noch einmal explizit angeben, da andere Geräte wegen der Seilübersetzung das Gewicht verkleinern (Stichwort Flaschenzug). Ich bin bis auf einen Punkt sehr zufrieden: der mittlere Abgriff! Will man im Stehen z.B. die Außen- oder Innenrotatoren trainieren zieht man die ganze Station durch den Raum. Bei mir steht die Station auf poliertem Naturstein, was die Übungen so nicht möglich macht. Hier ein Rat an Bad Company: seht oben und/oder unten am Gestell Ösen oder Löcher vor, dass man die Station an der Wand befestigen kann!!!
    Ohne Basteln kann ich also einige Übungen nicht durchführen, daher mit viel gutem Willen 4****

    Fazit:
    Eine Station mit nur kleinen Schwächen, die im Vergleich zu der Konkurrenz viel für wenig Geld bietet und damit eine brauchbare Option für das Heim-Gym darstellt. Selbstverständlich bekommt man keine Studioqualität, die Bewertungen beziehen sich relativ auf den aufgerufenen Preis. Eine Kaufempfehlung spreche ich damit gerne aus, auch wenn es aus meiner Sicht aufgrund der genannten Punkte nicht für 5 Sterne reicht (mein Schnitt: 4,35)

    15.09.2015

    Geniales Trainingsgerät für Zuhause!!!

    Diese Zugstation erfüllt all meine Erwartungen, die ich an ein Amateursportgerät habe! Ich habe 20 Jahre im Sportstudio trainiert und kann die Funktionalität und Qualität dieser Zugstation beurteilen.
    Das einzigste kleine ist, wenn jemand nicht technisch ausgebildet ist, kann derjenige Probleme mit dem Aufbau bekommen, da die Aufbauanleitung nicht wirklich gut ist. Ich selbst habe ca. 1 Stunde für den Aufbau gebraucht und konnte danach aber sofort mit dem Training beginnen.

    Das Trainingsgerät ist spitze! Man kann alles perfekt trainieren:
    - Latissimus
    - Rücken
    - Schulter
    - Nacken
    - Bizeps
    - Trizeps
    - Bauch
    - Brust

    Ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen und würde es mir sofort wieder kaufen!!!

    14.09.2015

    Top Preis-/Leistungsverhältnis

    Vieles wurde zu diesem Artikel bereits erzählt.
    Es fing an mit einer sehr schnellen Lieferung (nach 2 Tagen)!
    Der Aufbau verlief weitesgehend problemlos, man muss sich nur die beiden Schaubilder genau anschauen. Man muss eben nur bei den Kabelzugrollen berücksichtigen, dass man das Kabel ggf. zuerst durchzieht, bevor man die Rolle verschraubt...
    Einzig das Sitzelement passte nicht 100%ig; wenn man die beiden Löcher zum Verschrauben passend zum waagerechten Bodenelement fixiert hatte, passten die Löcher weiter oben zum senkrechten Element nicht mehr (und umgekehrt...). aber unter Androhung von etwas Gewalt war das Problem dann zu lösen.
    Einen unangenehmen Geruch der Gummielemente konnte ich zum Glück nicht feststellen (nein, ich hatte keinen Schnupfen).
    Fazit, für den Preis ein tolles Trainingsgerät, die ersten Trainingseinheiten liefen problemlos (ohne großes Gewackel) ab und machten sehr viel Spaß. Den Tipp mit der Verankerung an die Zimmerdecke werde ich trotzdem noch umsetzen, danke dafür...!

    04.09.2015

    in Ordnung für den Preis

    Der Latzug Turm kann genau das, was man von ihm erwartet.
    Problem 1 :Leider kommt er einem entgegen wenn man die unteren oder mittleren Rollen nutzt, man sollte ihn auf jedenfall fixieren.
    Problem 2 : Leider sind die Rollenhalterungen bei manchen Rollen zu groß geraten und das Seil kann sich dazwischen verklemmen
    Problem 3 : Die Plastikummantelung des Seils ist bereits nach 1-2 Monaten schrott und reisst und ist dann auch schnell ab, unschön.

    Die Verwendung von Schmierfett (KFZ Abteilung beim Baumarkt) ist hier mehr als empfohlen.

    Alles in allem ist der Turm OK für das Geld, mehr aber auch nicht.

    Stabil ist er, hält gut was an Gewicht aus etc. das Trainieren ist eine freude, wenn die Fehler nicht wären.

    31.08.2015

    Alles gefällt!

    Ist weiterzuempfehlen !
    Gerne wieder.
    Stabil und Platzsparend genau wie wir es uns erhofft haben.
    Der Aufbau , war dank einer verständlichen Anleitung sehr gut machbar und einfach!

    29.08.2015

    Latissimus Zugturm

    Hallo Community,

    ich kann meinen Vorredner nur zustimmen. Sehr gutes Gerät mit dem man viele Übungen machen kann. Die Zugbewegungen sind sehr leichtgängig. Ein Wirklich sehr gelungenes Trainingsgerät.

    06.08.2015

    Preis/Leistung ist OK, aber....

    ...die Gummifüße riechen nach 11 Monaten immer noch nach Tankstelle!
    Muss den Keller Lüfter bevor ich dort überhaupt atmen kann.
    Ein Sportgerät das Krank machen könnte. Wieso spart man am falschen Ende?

    19.07.2015

    Supergerät für zuhause!!!

    Das Gerät kam ausgezeichnet verpackt an. Die Aufbauanleitung war gut zu verstehen. Der Aufbau konnte von mir alleine durchgeführt werden. Alle Teile waren vorhanden und passten auch an den bezeichneten Stellen. Das Gerät selber steht stabil und verursacht bei Benutzung die ganz normalen Roll- und Reibungsgeräusche. Nachbarn werden wahrscheinlich eher durch mein Schnaufen als durch die Gerätegeräusche gestört. Wer ein preiswertes und trotzdem vollwertiges Trainingsgerät sucht, wird hier auf jeden Fall fündig und auf keinen Fall enttäuscht!!! Nicht zu vergessen - die schnelle Lieferung!!!

    06.07.2015

    exzellentes Preisleistungsverhältnis

    Der Latzugturm ist wirklich sehr gut. Die Installation ist in 30min erledigt. Anleitung dazu ist ausreichend gut.
    Was mich begeistert, ist der saubere Lauf der Gewichte. Hey wir reden hier über ein Gerät unter 300 EUR und ich kann sagen, der Lauf ist knapp an Studioequipment. Natürlich kann ich die Gewichte nicht so schnell wechseln und muss zum z.B. bei reduzierenden Sätzen schnell die Scheiben links und rechts abziehen. Ist aber weniger problematisch als man denkt. Da die Scheiben zumindest bei mir auch nicht per Spange fixiert sein müssen, da das Gewicht sowas von sauber hoch und runter läuft. Also ganz klar volle Punktzahl. Sehr zu empfehlen.
    Zwei kleine Kritikpunkte bleiben aber noch: Zum einen habe ich zu offensichtlich ein Gerät bekommen was schon ein anderer Kunde hatte. Der war der Meinung, dass er Sandpapier an die Ruder Stützplatten kleben muss... Auch die Lackproblematik welche die Produkte von BadCompany eigentlich immer haben - kleine Schäden an diversen Stellen. Noch etwas sein erwähnt: Wenn man das ganze Gerät von der Seite drückt, wird es quasi etwas schief. Drückt man dann wieder von der anderen Seite, kann man das korrigieren, oder in die andere Richtung schief drücken. Will damit sagen, dass Träger Gestänge ist wirklich für genau die Belastungsrichtung gebaut, wie die Kabel verlaufen - das ist dann auch der Unterschied zum Studio Equipment, was einfach stabiler steht. Das macht aber nichts - für Zuhause, absolut top!!!

    11.06.2015

    Sehr gute Maschine für das Heimstudio

    Ich habe die Maschine seit Januar 2012 und trainiere 3x pro Woche damit und bin vollkommen zufrieden.

    Lieferung sehr schnell.
    Aufbau ist einfach obwohl die Anleitung nur auf Englisch ist.
    Die Abbildungen sind gut zu verstehen und die verschieden Schrauben sehr übersichtlich verpackt.
    Ich habe die Maschine alleine in ca.1,5 Std.aufgebaut.
    Wichtig! Man muss die Kabel vor dem verschrauben der Rollen verlegen weil man sonst die Gummistopper nicht über die Rollen bekommt.
    Die Maschine läuft leise auch bei größeren Gewichten.
    Die Polster rochen am Anfang nach Gummi das hat sich mit der Zeit aber gegeben.
    Fazit:
    Diese Maschine funktioniert einwandfrei und ist nur zu empfehlen.
    Preisleistungsverhältnis TOP

    04.06.2015

    Gut!

    Bin zufrieden.
    War erst skeptisch nach dem ich alles ausgepackt hatte. Wirkt leider nicht so hochwertig.

    Der Aufbau war kein Problem, die Schrauben sind in Gruppen verschweißt, so ist eine Zuordung einfach. Dauer ungefair 1,5 Stunden. Wenn man die Schrauben zu fest zieht kann sich hier und da schon mal was verbiegen.

    Habe sofort einen Belastungstest mit 90 Kilo an beiden Zügen gemacht und es klappt ohne Probleme.
    Der Mittlere Zug wird von mir nicht benötigt erfüllt aber seinen Zweck.

    Wie schon in anderen Rezesionen beschrieben stört der penetrante Plastik- bzw. Chemiegeruch.
    Dieser stört besonders beim Training, bei dem eigentlich Frischluft benötigt wird.
    Hoffe das dieser sich mit Zeit verflüchtigt.

    Würde den Latzug wieder kaufen.

    -

    24.05.2015

    Solide Technik zum wahrscheinlich unschlagbaren Preis

    Ich habe inzwischen schon eine ganze Menge Zeug von BadCompany gekauft und seit mehr als einem Jahr in Benutzung.
    Fazit: Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

    Lieferung war schnell und in 2 großem Paketen. Die Aufbauanleitung ist nicht sehr detailliert, aber wer schon öfters Möbel oder Geräte mit den üblichen Schrottanleitungen aufgebaut hat, wird keine Probleme haben. Kleiner Tip für Nicht-Techniker: Eine Schraube M10 x 70 hat 10 mm Durchmesser und ist OHNE KOPF 70 mm lang (Gesamtlänge also etwa 75 mm). Mit dieser Info erspart man sich manche Verwirrung :-)

    Der Aufbau hat eine gute Stunde gedauert, obwohl 2 kleine Kinder mitgemacht haben. Werkzeug ist keins dabei, also sollte man schon zumindest Schraubenschlüssel besitzen.

    Stinkende Gummiteile waren keine dran, also haben sie da wohl nachgebessert.

    Ich habe direkt nach dem Aufbau alle beiden Seile und alle Rollen geschmiert, und zwar mit "Fluid Film" (Lanolin). Das hat bei mir in all' den Jahren noch nie irgendein Plastik angegriffen. Silikonfett geht bestimmt auch prima. Fetten verlängert die Lebensdauer der Seile.

    Irgendwann wird das mitgelieferte kunststoffummantelte Drahtseil wahrscheinlich die Biege machen. Danach ersetze ich das Seil durch ein Dyneema-Seil aus dem Yachtbedarf ("Lyros Dynamic Plus 6 mm"). Kostet nicht viel (1,70€ pro lfm) und hat fast 3,5 Tonnen (!) Bruchlast. Sollte also hinreichen ;-)

    12.05.2015

    Toll

    Aufbau ist extrem leicht und die Beschreibung super verständlich.
    Der Zug steht stabil und läuft sehr ruhig, Einstellungsmöglichkeiten sind absolut ausreichen. Ich kann das Produkt nur empfehlen!

    27.04.2015

    Spitzen Gerät

    Dieses All-in-One Gerät ist der Pur Wahnsinn. Es steht sehr stabil und man kann wirklich eine Menge Übungen durchführen. Ich weiß gar nicht, ob ich dieses Gerät überhaupt voll ausnutzen kann '

    Aufbau:
    Da ich schon etliche Hantelbänke bei mir und meine Bekannten aufgebaut habe, ging der Aufbau recht flott und ohne größere Probleme von statten. Ich musste zwar ein bis zweimal in die Bedingungsanleitung schauen, aber das war es auch schon alles'.

    Zum vernünftigen Aufbau habe ich etwa eine Stunde gebraucht.

    Funktionsumfang:
    Da bei diesem Gerät auf Steckgewichte verzichtet wurde (POSITIV), kann man einfach seine bestehenden Hantelscheiben auf die Ablage packen. Meine Kettler und Alex Gewichte passen perfekt auf die 3cm Hantel Ablage.

    Oberer Zug: kompletter Rücken, die Brust.
    Mittlerer Zug: Bauch, Einarmiges Bizeps und Trizeps ziehen, etc.
    Unterer Zug: Ruder (Rücken), im Stand: ober und unter Arme, wenn vorhanden kann man auch die Bein Muskulatur trainieren.

    Lieferumfang:
    Es wird sehr viel Zubehör mitgeliefert. Allerdings wäre es wünschenswert, wenn auch ein Griff für die Bein Muskulatur dabei wäre. Ich habe aber gesehen, das kann man auch so dazukaufen.

    Preis/Leistungsverhältnis:
    Meiner Meinung nach Top. Wenn man mal das Ganze mit gelieferte Zubehör ausrechnet, kommt man ja schon auf fast 50,00 €!

    Zur Lieferung:
    Verdammt schnell. Ehrlich gesagt, hatte ich nicht mit so einer schnellen Lieferung gerechnet, da ich noch nicht Platz für das neue Gerät gemachte hatte. Das Gerät wird in zwei Paketen mit der Post geliefert. Ein kleines und ein großes, langes Paket.

    Fazit:
    Genau das, was ich mir unter einem vernünftigem Latzug für zuhause als Ergänzung gewünscht hatte. Meine Erwartungen wurden in allen Punkten mehr als übertroffen.

    11.04.2015

    Sehr leichtgängig, sehr leise, guter Stand. Top für zu Hause.

    Der Zugturm war schnell und einfach aufgebaut, Kabel lassen sich auch problemlos nachträglich einziehen.
    Der Stand ist stabil, die Rollen gleiten an allen drei Zugpunkten absolut präzise und leichtgängig,
    dabei ist das Gerät stets absolut geräuscharm, was mir zu Hause sehr wichtig ist.
    Nach 4 Wochen intensiver Nutzung aller Möglichkeiten des Turms muss ich sagen,
    der Artikel ist mehr als sein Geld wert.

    10.03.2015

    Super Gerät

    Habe die Station jetzt seit fast einem Monat und bin total zufrieden. Vor allem die untere Ruder-Option mit der hochklappbaren Fußstütze ist ziemlich gut. Enges Rudern sah bei mir im Fitnessstudio immer so aus: Multibank an Latzugstation, Griff oben drangehängt und Füße auf die gepolsterte "Beinklemme". Jetzt kann ich entspannt sitzen und effektiv zum Bauch ziehen.
    Ich habe auch bewusst gekauft wegen der mittleren Option. Ich übe einen Wurfsport aus und hier kann ich für die Schulter (Rotationsmanschette) verschiedene gute Übungen machen.

    Ein Stern abzug gibts weil ich an einem Teil mit der Metallpfeile was wegmachen musste damit es passt. Ansonsten aber eine klare Kaufempfehlung.

    Ein Tipp am Rande: Damit es besser läuft nutze ich immer WD40. Das mache ich bei allen Geräten von mir die in irgendeiner Form geführt werden.

    05.02.2015

    Super Latzugmaschine

    Dieser Latzug ist einfach klasse! Man kann fast sein komplettes Workout an dieser Maschine durchführen. Beim oberen Zug mache ich Latziehen, Trizeps beim mittleren Zug Trizeps, Bauch und beim unteren Zug Schultern, Rudern, Bizeps und Trapezius. Musste lediglich zwei weitere Griffe bestellen um diese Übungen ausführen zu können. Die Qualität des Gerätes ist gut und das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach genial! Ich kann dieses Produkt nur weiterempfehlen!

    15.01.2015

    Für zu Hause ausreichend!

    Bin mit dem Gerät voll zufrieden, der Aufbau ging bis auf eine Sache recht einfach, die Anleitung ist auch verständlich und so viele Teile sind es ja nun auch nicht. Ein Problem was ich hatte waren die Schrauben, da stimmten die Größenangaben der Anleitung nicht mit den Schrauben überein, was am Anfang für etwas Verwirrung sorgte. So wurde aus einer 75er (75mm lang) Schraube eine 80er, aus 70er wurden 75er, aus 65er wurden 70er usw... Da nimmt man die 75er die dann eigentlich 80 sein müsste und stellt dann fest das die Schraube zu kurz ist. Naja ist letztendlich weniger Problematisch, einfach vorher abmessen und vergleichen und zurecht legen und dann kriegt man das schon hin.

    Probleme mit der Höhe gibts auch nicht, wenn man der 2m Grenze noch nicht all zu nahe ist, neben den Sitz kann man auch die Aufhängung des Gewichtteils mit dem Seilzug kürzen bzw einfach ein Kettenglied weniger wählen oder die Kette ganz weg lassen.

    Angesprochene Probleme mit den Rollen kann ich auch nicht bestätigen, bei mir rollt alles super.
    Einzig der Geuch ist etwas Penetrant, dieser Verteilt sich über den ganzen Raum, aber nach 2 Wochen ist der dann zum Großteil verflogen. Den merkt man dann höchstens noch beim Trainieren etwas wenn man dem Gerät etwas näher ist.

    Kann es eigentlich nur empfehlen, und würde es wieder kaufen.

    14.11.2014

    Begeistert !!!

    Nach 2 Tagen war es da und nach 2 Stunden aufgebaut .. ich bin handwerklich sehr unbegabt aber habe es geschafft :-) wo es endlich stand musste ich direkt meinen Rückwn uns Trizeps Trainieren und war sofort begeistert da ich mir wie im Studio vorkam .. für das Geld bekommt man ein Top Gerät wo man superden Rücken Trizeps Bizeps trainieren kann auch mit höheren Gewichten ... der Ruderzug am Boden ist auch Top hatte es mit 80 Kg getestet läuft alles besser wie erwartet ... ich Trainiere jetzt schon ca 5 Jahre davon 2 Jahre Zuhause und nur dieses Gerät hatte mir noch gefehlt !! Also von mir klare empfehlung !! Es wackelt nicht man fühlt sich sicher auch bei hohem Gewicht und es macht einen sehr guten stabilen Eindruck freue mich jetzt schon auf mein Training :-) ! Danke für den schnellen versandt Amazon is einfach klasse !!!

    10.10.2014

    zufrieden.. wenns einmal steht

    pro: -schnelle lieferung und gut verpackt (schrauben sortiert eingeschweißt)
    -auch für große menschen geeignet, sprich selbst ich mit meinen 1.90 muss die arme voll strecken beim lat-zug dank des verstellbaren sitzes
    -gerät steht erstaunlich stabil
    -bei benutzung leise.. also kein stress mit den nachbarn

    kontra: -sehr unübersichtliche anleitung... was aber mit handwerklichem geschick kein problem ist
    -die gummiführung an der gewichtaufnahme ist zu eng und bleibt häufig stecken -> stark erhöhte reibung beim ziehen -> lsung war sie einfach auszufeilen bzw abzumontieren.. geht auch so gut

    fazit: ich würds wieder kaufen. für den preis ist die qualität stimmig und das gerät erfüllt voll den gewünschten zweck. mit ein bissle handwerklichem geschick is das gerät inner guten stunde allein aufgebaut
    1* abzug für den führungsgummi der zu eng ist

    06.10.2014

    Für den Preis ein guter Latzug

    Guter Latzug. Habe alleine ca. 2 Stunden zum aufbauen gebraucht. Ist zwar nicht mit einem Studiogerät zu vergleichen, aber der Latzug erfüllt seinen Zweck. Steht stabil und bietet viele Trainingsmöglichkeiten. Ich würde ihn wieder kaufen.

    26.09.2014

    Erwartungen erfüllt

    Habe mir aufgrund der guten Rezensionen dieses Gerät gekauft. Der Aufbau gestaltete sich recht langwierig da die "Bauanleitung" nicht wirklich gut ist. Es ist einfach eine Explosionszeichnung mit Nummerierung der einzelnen Schrauben. Leider sind die Schrauben nicht sofort einfach zuzuordnen und man muss erstma durch logisches Denken herausfinden welche Schraube welche Bezeichnung hat. Auch musste ich mehrere Teile wieder auseinanderschrauben und wieder zusammenschrauben, da ich z.b. erst im nachhinein gemerkt habe, dass man das Kabel aufgrund der Stopper nicht im Nachhinein an den Rollen durchziehen kann! Mein Tip: Am Ende mit der dickeren Kugel anfangen und dann immer eine weitere Rolle mit Kabel eingelegt festschrauben! Das kann einem viel Zeit und Arbeit ersparen...
    Man sollte das Gerüst so fest wie möglich verschrauben, damit es so stabil wie möglich steht!

    Für den mittleren Seilzug liegt eine Art Manschette bei, die man sich um den hals legen kann und an Griffen fürs Bauchtraining nehmen kann. Leider kann man nicht ganz hoch gehen, da sonst die Gewichte immer abgesetzt werden, was den Mieter in der Wohnung darunter sicher nicht erfreut...Ansonsten recht brauchbar und ein nettes Zubehör.

    Das Gerät ist insgesamt gut und für meine Zwecke durchaus befriedigend. Man kann bei dem Preis einfach keine Studioqualität mit butterweichen Laufrollen erwarten vermute ich. Die Aufhängung am Gewicht zieht das Gewicht nunmal nicht ganz gerade nach oben sondern ist leicht vornedran festgemacht, wodurch es wohl zu einem leichten (kaum spürbaren) Bremsen kommt. Ich hoffe nur, dass es mit der Zeit nicht schwergängiger wird...Wenn es so bleibt ist alles in Ordnung und man kann sich bei dem Preis/Leistungsverhältnis nicht beschweren! Würde es grundsätzlich weiterempfehlen wenn auch mit kleinen Abstrichen. Habe lange überlegt ob ich drei oder vier Sterne geben soll...Eigentlich ist es etwas dazwischen. Ich bin weder total begeistert noch ist es nur ganz ok. Da ich mich grundsätzlich über die Möglichkeit freue jetzt ein vernünftiges Rückenprogramm durchziehen zu können hab ich die vier gegeben ;)

    +Preis
    +Zubehör
    +Materialqualität

    -Ist nicht 100% bombenfest/starr, man kann am Zugturm leicht wackeln
    -Sitz bewegt sich leicht mit bei den Übungen
    -Rückenlehne ist vorm Gesicht, wenn man Latziehen macht (je tiefer die Sitzfläche ist desto mehr Lehne ist vorm Gesicht)

    29.08.2014

    Irres Preis-Leistungs-Verhältnis

    Top Produkt, sehr schnelle Lieferung, problemloser Aufbau auch alleine. Qualität und Verarbeitung sind gut, hatte nur das kleine Problem, dass die Bohrung für die zweite Schraube der Rückenlehne falsch gesetzt war und ich diese daher nur mit einer Schraube befestigen konnte, auch rutschen die Gummigriffe der Latzugstange etwas. Aus meiner Sicht sind diese Problemchen aber nicht schwerwiegend. Das Teil steht sehr stabil, es hat nur ein wenig Spiel zur Seite, was aber nicht schlimm ist, da bei korrekter Ausführung aller Übung keine Zugkraft in diese Richtung geht. Hab den Turm bislang mit max 70kg belastet, da wackelt nix und vom Gefühl her verträgt der Turm noch deutlich mehr.
    Klare Kaufempfehlung für jedermann, der ein Gerät für sein Heimstudio sucht. Überhaupt sind die Produkte von Bad Company absolut top, inkl. Lieferung und Preis

    29.08.2014

    genau was ich erwartet habe

    Seit einer Woche habe ich den Turm und ich kann berichten, ich bin zufrieden. Das Preis Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung...
    Der Geruch der Polster ist etwas merkwürdig, aber einige Tage auf den Balkon und das passt auch. Der Aufbau war in einer Stunde erledigt.
    Durch die Umlenkrollen benötige ich keine 100kg mehr, wie im Studio. Soll heißen, ich bewege ausreichend Gewichte.
    Wer den Turm missbrauchen möchte, z.B. Curling vom unteren Zug, sollte den Turm befestigen, ist aber logisch.
    ...dafür nimmt ein guter Sportler eh die Freihantel oder? ***ich kann den Turm empfehlen***

    Lob an das BC Team wegen ausgezeichneter Kommunikation...

    17.06.2014

    Klasse Gerät mit Kritikpunkt.

    Ich habe dieses Gerät nun schon seit Mai 2014. Zu dem Kauf habe ich mich entschlossen, da ich keine Lust mehr hatte ständig ins Gym zu fahren. Natürlich war ich skeptisch bzgl. der Lauffähigkeit des Seilzuges und der Rollen. Diese haben mich jedoch begeistert und tuen dies immer noch! Das Gewicht überträgt sich zu 100% auf den Körper und werden nicht durch schleifende Rollen, die einen entsprechenden Widerstand erzeugen würden, verfälscht. Diese Komponente ist also perfekt gelöst. Auch die Vielfältigkeit der Übungen ist der Wahnsinn. Es klappert und quietscht gar nix. Dies Lieferung war nebenbei auch reibungslos und flott. Geliefert wird in zwei Etappen, also zwei Pakete.

    Folgender Punkt stört mich schon ein wenig und hat daher leider einen Stern gekostet.

    Die Übung "Latzug mit breiten Griff und Zug hinter den Kopf" die eigentliche Hauptübung dieses Gerätes "Latzugmaschine" kann in der gewöhnlichen Form nicht ausgeübt werden! Warum? Setzt man sich also mit den Beinen unter die vorgesehenen Polster um bei schweren Gewicht mit dem Popo auf dem Sitz zu bleiben, so stößt man leider mit der Latzugstange gegen seinen Kopf wenn man sein Gesicht nicht völlig am Polster zusammendrückt (was auch nicht geht, weil in der Höhe das mittlere Kabel positioniert ist). Hier hätte die obere Strebe gute 10 - 15 cm länger sein müssen und alles wäre genial. Hier verstehe ich wirklich nicht, wieso das bei der Planung nicht aufgefallen ist. Somit muss ich diese Übung immer mit dem Rücken zum Polster machen und ohne Trainingspartner, der meine Beine auf dem Boden Drückt, kann man schweres Gewicht nicht verwenden.

    Das dünne Kabel was die Gewichte hält, wirkt nicht sehr vertrauenswürdig, aber scheinbar hält so was ja tatsächlich ne Menge aus und bis an die Belastungsgrenze kommt man eher kaum ran :)

    Mein Fazit: Ich würde mir das Gerät jeder Zeit wieder kaufen, es wird regelmäßig (drei Mal die Woche) benutzt. Ein echter Ersatz zum Gym Training.

    13.05.2014

    Super Gerät, Super Preis!

    Lieferung

    Wie von Amazon gewohnt, ziemlich flott & gut verpackt in 2 Packeten!

    Aufbau

    Ich konnte den Turm alleine aufbauen, habe ca. 1 Stunde gebraucht, selbst Leute die Handwerklich nicht besonders geschickt sind, dürften auch keine Probleme haben, denn die Aufbauanleitung ist sehr leicht zu verstehen!

    Geräusche

    Beim Trainieren gibt es außer den normalen Rollgeräuschen nichts zu hören, nichts knarrt, knackt oder macht sonst irgendwelche geräusche, Top!

    17.04.2014

    Solides Gerät

    ich habe die Latissimusstation seit ca.2 Wochen im Einsatz (bisher 4x im Einsatz mit bis zu 35 Kg pro Seite) und bin bisher voll und ganz zufrieden mit diesem Produkt.
    Die Station dient mir nur als Ergänzung, wenn ich mal keine Lust habe zum Studio zu fahren. Positiv überrascht war ich über die schnelle Lieferung innerhalb von 2 Tagen vom Turm+Trizepsseil+Parallelgriff. Der Aufbau ist entspannt innerhalb von 2 Stunden zu bewerkstelligen. Das Material riecht wie in anderen Rezensionen beschrieben zwar nach Chemie, ist aber nach ca.1 Woche nicht mehr groß wahrzunehmen.
    Was mich auf lange Sicht etwas stutzig machen könnte, ist, dass die Umlenkrollen aus Plastik sind und bei relativ großen Gewichten ihren Geist aufgeben könnten. Kann, muss aber nicht ! (habe in den Bewertungen bisher nur einmal davon gelesen)
    Was für mich der ausschlaggebende Punkt war um den Turm zu kaufen, ist, das auch etwas größere Menschen (bin 185 cm groß) dieses Gerät nutzen können (gestreckter Griff zur Latissimusstange)
    Ergänzend noch ein dickes Lob an AMAZON, ich habe etliche Produkte dort bestellt die innerhalb von 2-3 Tagen geliefert wurden. Klasse Logistik

    14.12.2013

    Top Latzugturm

    Ich habe den Latzugturm nun ca. 4 Wochen. Fazit:Top Gerät zum super Preis. Ich habe natürlich im Vorfeld mir Gedanken darüber gemacht, wie man das "Wackeln" bei den Übungsausührungen in den Griff bekommen kann.
    Ergebnis: Den Turm zusätzlich mit ein paar stabilen Zimmermannswinkel an der Decke befestigen. Da wackelt nix mehr. Selbst der Mittelzug ist problemlos möglich. Sollte der Abstand von der oberen Querstrebe bis zur Decke größer sein als bei mir (ich hatte nur eine Deckenhöhe um die 206cm), so biegt ihr Euch aus einem Flacheisen einen ungleichschenklig langen Winkel und könnt so den Abstand überbrücken.
    Tipp: Die vorhanden Schrauben an der obersten Querstrebe verwenden somit muss das Profil nicht neu gebohrt werden.
    Zusammenfassend gilt zu sagen, dass ich mit diesem Latzugturm total zufrieden bin.
    Ein bisschen handwerkliches Geschick sollte man jedoch mitbringen um kleine Macken zu korrigieren dann hat man aber wirklich ein super Gerät.
    Außerdem möchte ich noch erwähnen, dass dieses Gerät auch für "Große" geeignet ist.
    Ich bin 190 cm groß und kann den Latzug ideal ausführen.

    20.10.2013

    Latzugmaschine Bad Company

    Die Maschine wurde sehr fix geliefert, Samstag abend bestellt, Dienstag morgen da.
    Alles komplett mit verständlicher (Bild-)Aufbauanleitung, was leider keine Selbstverständlichkeit mehr ist...
    In einer guten Stunde zusammengeschraubt, völlig problemlos alleine.
    Am nächsten Tag endlich die Gelegenheit zum Trainieren:
    Kann nur sagen SUPIE!!
    Alle Freunde des Metallsportes wissen, wie schwer es ist zuhause Lat und Rücken zu trainieren.
    Mit Kurz- und Langhanteln sind die Möglichkeiten doch sehr begrenzt.
    Mit dem Teil geht#s prima, Latziehen vorn und in den Nacken, Rudern eng und weit, alles bestens machbar.
    Freu mich heute abend das Gerät für's Trizepstraining auszuprobieren!

    18.08.2013

    Gutes Gerät mit schlechter Seiqualität

    Ich habe vor 2 Jahren diesen Latzugturm gekauft und trainiere 1-2 x wöchentlich daran. (max. Gewicht war 60 kg) In dieser Zeit ist nun schon 3 x das kürzere Seil kaputtgegangen, unter der Ummantelung schauen die Drähte heraus. Die ersten beiden Male habe ich dies sofort kostenlos ersetzt bekommen, jetzt soll ich bezahlen. Rein rechtlich ist das auch korrekt, ich bin aber trotzdem entttäuscht, dass diese Seile so schlecht sind. Schau mich jetzt nach einem Kunststoffseil um.
    Wichtig ist noch zu sagen, dass das Gewicht auf beiden Seiten möglichst gleich gepackt werden muss, sonst ist es zu schwergängig.
    Ich bin 1,97 m groß, für Latziehen hinter dem Kopf muss ich mich hinknien, ist aber kein Problem.
    M.R.

    24.05.2013

    Preiswertes Trainingsgerät für zuhause

    Ich war auf der Suche nach einer preiswerten Alternative für zu Hause um endlich meinen teueren Fitness Studio Vertag zu kündigen. Meine Schultern trainiere ich hauptsächlich mit Kurzhanteln, für die Brust habe ich eine Hantelbank... - Fehlte nur noch ein Gerät für den Rücken. Als einen der günstigsten Latzugtürme versprach ich mir nicht allzuviel vor der Qualität und der Stabilität dieses Gerätes doch musste feststellen, dass es für zu Hause auf jeden Fall reicht. Ich habe den Latzug mit 20, 40 und 60 Kilos beladen und musste feststellen, dass es in dieser Gewichtsklasse auf jeden Fall keine Probleme gibt. Auch die Führung des unteren Zugs funktioniert super. Lediglich der Mittelzug geht etwas streng und aber ist meiner Meinung nach überflüssig. Mir war wichtig, dass das Gerät leise ist, da ich in einer Mietswohnung lebe und ich muss sagen, das Gerät gibt fast keinen Ton von sich. Der Aufbau war einfach, jedoch musste ich feststellen, dass die Gewindegröße der Gegenhalterschraube des Fussteils zu klein war. (Fussteil: Das Teil mit den 2 Schaumstoffpolster, das dich unten hält. Es funktioniert aber auch ohne.)

    Ich hoffe ich konnte mit dieser Bewertung weiter helfen.

    04.12.2012

    sehr gutes gerät für den heimgebrauch

    Da ich mir nach zehn Jahren Fitnessstudio den Traum eines kleinen Fitnessraums erfüllt habe musste neben einem Powerrack mit Multibank, diversen Kurz und Langhanteln inkl. Gewichte und einer Klimmzugstange auch noch ein Latzug her. Nach etwas Recherche fiel die Wahl auf dieses Model aus dem Hause Bad Company. Der Preis und die Positiven Bewertungen überzeugten mich.

    Der Aufbau des Geräts ging zu zweit doch relativ flott und wir waren in knapp 1,5 std. fertig, die Anleitung ist Verständlich und mit dem beigelegten Schlüsseln kommt man zur Not zurecht, schöner ist es natürlich noch mit einem richtigen Schraubenschlüsselsatz.
    Es waren alle nötigen Teile vorhanden und die Qualität des Materials ging auch in Ordnung.
    Positiv überrascht war ich vom Lieferumfang, dieser enthielt neben allen nötigen Teile für den Aufbau auch eine Latzugstange, zwei Ketten für dien Stangen, eine kurze Trizebsstange (kann auch für Bizebs verwendet werden) und einen Schultergurt (für Bauchtraining). Das Zubehör besteht aus einer ordentlichen Qualität und ist bei mir fleißig im Einsatz.
    Der Latzug machte nach dem Aufbau einen sehr stabilen Eindruck und die Konstruktion kann überzeugen.
    Die Scheibenauflagen fassen sowohl Hantelscheiben mit einer 30mm Bohrung als auch die mit 50mm (mit Hilfe des beigelegten Adapters). Das ist sehr praktisch, da man hierfür seine normalen Hantelscheiben verwenden kann. Das Aufstecken ist unkompliziert und die Scheiben können mit den beigelegten Federn gesichert werden.
    Die Führung der Gewichte sollte vor dem ersten gebrauch eingeölt werden, da hier sonst zuviel Reibung entsteht. Ich habe die Schiene einmal eingeölt und die Sache läuft'.
    Der Sitz ist gut gepolstert und zeigt nach fast einem Jahr noch keine Abnutzungserscheinungen. Gehalten wird man von einer zweckmäßigen Höhenverstellbaren Oberschenkelfixierung welche mit Schaumstoff gepolstert ist.
    Das Gerät verfügt über insgesamt drei Seilzüge, einen oberen, einen in der Mitte und einen Unterzug, somit ist es möglich alle gängigen Lat, Bizeps, Trizeps und einige Schulterübungen durchzuführen, ferner noch kann mit dem Mittelzug in Verbindung mit dem Schultergurt (beiliegend) auch noch sein Sixpack stählern.
    Das einzige was mich etwas stört sind die Gummipuffer welche den Karabiner und das Stahlseil von der Umlenkrolle trennen verdächtig nach Gummi riechen und da dieses Gerät Made in China ist habe ich Angst das hier giftige Weichmacher enthalten sind.
    Falls jemand irgendetwas dies bezüglich weiß, würde ich mich über eine kurze Info freuen.
    Das Gerät läuft bei wenig sowie viel Gewicht flüssig und ohne dass man Angst haben muss das die Konstruktion der Last nicht stand hält, somit ist diese Gerät für Anfänger, Hobbyathleten und Kraftsportlern geeignet.
    Man sollte nur abwägen das man für das Geld keinen Luxus Latzug wie im Fitnessstudio bekommt und man deshalb nicht so luxuriös sitzt.
    Für Zuhause und für das Geld ist das Teil aber wirklich sehr gut!

    Fazit:
    Guter, günstiger stabiler Latzug, für den Regelmäßigen Heimgebrauch mit insgesamt drei Seilzugmöglichkeiten und viel Zubehör.
    Nach ca. einem Jahr (mehrmals Wöchentliches) Training mit diesem Gerät funktioniert das Teil einwandfrei und es sind keine Mängel aufgetreten.
    Ich musste auch noch keine Schrauben nachziehen.
    Einziger Kritik Punkt sind die Gummipuffer mit ihrem seltsamen Geruch'

    29.09.2012

    top preis / leistungsverhältniss

    trainieren nun seit 6 monaten mit meinem bruder an dem Turm
    und die Erfolge sind super. Die vielfalt an übungen die man mit diesem
    Turm ausüben kann (wenn man sich 1-2 zubehör artikel wie das Seil
    oder den doppelgriff dazubestellt) ist wahnsinn und allemale ausreichend
    für den Heimgebrauch. Die Seile und lenkrollen halten immernoch
    wie am ersten Tag und stabil steht der turm auch.

    alles in allem ein weiteres Heimprodukt in gewohnter Top qualität von Bad Company, weiter so jungs!

    03.08.2012

    Ideal für den Heim-Anweder, Faires P/L-Verhältnis

    Lieferung erfolgte in 2 Kisten, sehr gut verpackt.
    Die Anzahl der Einzelteile in Kombination mit der englischen Anleitung erschrecken eventuell manche Hobby-Sportler, es stellt allerdings keine unlösbare Aufgabe dar. Der Aufbau dauerte bei etwa eine Stunde.
    Die Station steht nach dem Aufbau sehr stabil und kann bei Bedarf auch ohne komplette Demontage bewegt werden.

    Ich vergebe also 4 Sterne. Einen Stern habe ich für die Aufbauanleitung abgezogen.

    12.06.2012

    Gute Qualität

    Ich nutze das Gerät an zwei Tagen in der Woche: einmal als Rückentrainer (Rudern sitzend und Lat-ziehen) und zum Trizepstraining.
    Die Funktion als Bauchtrainier nutze ich nicht, da gibts bessere Übungen.
    Bin zufrieden mit der Stabilität und der Qualität.
    Der Aufbau dauert ungefähr 1,5 Stunden und ist leicht zu bewältigen.

    15.05.2012

    Für das kleine Heimstudio sehr geeignet

    Hallo zusammen,

    ein Seilzugturm war das letzte Stück, dass mir noch in meinem kleinen Heimstudio gefehlt hat. Da ich bereits andere Geräte der Bad Company besitze, habe ich mich auch hier, für deren Produkt entschieden.
    Eigentlich wollte ich nur 4 Sterne geben, da es einen Nachteil am Gerät gibt, dazu aber später. Die gesamten Pluspunkte überwiegen in der Gesamtbewertung.

    PRO:
    Super schnelle Lieferung binnen 2 Werktagen
    Mechanisch ein Fels in der Brandung, nix wackelt, massive 50er Stahl-Vierkantrohre, 10er Stahlschrauben, 6er Stahlseil.
    Damit könnte man zur Not auch einen Twingo abschleppen.
    Schweißnähte: Ich vermute, dass Produkt ist Made in China. Das muß kein Nachteil sein! Keine Roboterschweißnähte, Handarbeit.
    Alle Nähte sind sauber und vor allem wirklich schön dick durchgeschweißt, keine Schweißperlen, alles macht einen sehr sehr soliden Eindruck.
    Aufbau: Jemand hat geschrieben, er hätte das Teil in 90min aufgebaut. Vermutlich ist er Mentalmagier.
    Meine Frau und ich sind handwerklich sehr geschickt, wir haben heute Morgen ausgeschlafen 2,5h dazu benötigt.
    Die Anleitung mit zwei Explosionszeichnungen ist etwas dürftig. Dennoch: Es war eine Stückliste vorhanden!
    Ohne diese kommt man ins Schwitzen.

    Contra:
    Brustpolsterung: Billige Chinaqualität, die für meinen Geschmack auch viel zu groß ausgefallen ist. Die Hälfte der Größe hätte definitiv gereicht, vor allem muffelt das Zeug, was der Chemiekasten hergibt. Na ja, kein Beinbruch, 3h gelüftet und gut war.

    Der große Schwachpunkt der dieser Anlage ist aber der Sattel. Ich bin 1,91 groß, für mich ist der Sattel einfach nicht lang genug. Man müsste den Sattel einfach auch in der Horizontalen nach vorne und hinten schieben können.
    Bei Klimmzügen ist dies kein Problem, da der Oberkörper eh etwas nach hinten geneigt ist.
    Beim Hinterkopf Latziehen stößt man aber mit dem Gesicht an den Mittgelzug. Unschön!!!!!!!!!!!!
    Hier gibt es zwei Lösungen. Man setzt sich für den Hinterkopf Latzug einfach um 180° gedreht an die Maschine, oder so mache ich es, man nimmt einfach den schei** Sattel komplett aus der Halterung und stellt sich einen Trainingsstuhl an die Maschine. Damit ist man aus der Misere raus.

    Resume:
    Ich bin 1,91 groß bei 118kg. Habe heute kurzes Probetraining mit 70kg gemacht, nichts klemmt oder ruckelt am Turm, alles wirklich hervorragend, daher klare Kaufempfehlung.
    Empfehlung: Den hinteren Turm, da wo der Gewichtsschlitten läuft, sollte man ganz leicht mit einem Lappen und Silikonöl einreiben. Der Schlitten läuft nämlich blank darauf. Eine Kugel oder Wälzlager geführte Ausführung wäre toll, aber in dieser Preisklasse........

    12.05.2012

    Service

    Hallo ,
    Zum Artikel selbst kann ich mich meinen "Vorschreibern" anschließen. Für den Heimbereich völlig ausreichend.
    Mein eigentliches Anliegen betrifft den Service der Firma "Bad Company".Leider klemmte ein Teil des Latzug Turmes.
    Habe mich per Mail Samstag an die Firma gewandt. Sonntag (!!) wurde mir per Mail mitgeteilt das dieses Teil getauscht wird. Dienstag war das neue Teil da . Respekt und Danke !! Sehr zu Empfehlen .

    07.11.2011

    Value for Money

    Gutes Gerät mit Blick auf den Preis.
    Die Latzugstange habe ich allerdings recht schnell ausgetauscht, etwas zu kurz und von den Winkeln nicht passend (für mich).
    Verarbeitung ist so lala, Aufbau geht einfach, aber am wichtigsten ist das smoothe Zuggefühl....und das hat Studioqualität, echt super.

    22.08.2011

    Für Hometraining brauchbar

    Profi Latzug ist übertrieben, für das Hometraining brauchbar, habe ca. eine Std. für den Aufbau gebraucht, wer mit Aufbauanleitungen eines schwedischen Möbelhauses umgehen kann, hat damit null Probleme. Die Hülsen für die Laufschiene waren zu eng, d.h. bei wenig Gewicht blieb der Gewichtsschlitten einfach mal auf halbem Weg hängen, also Kriechöl rauf, schweres Gewicht und Abrieb der Hülse, läuft jetzt ganz gut, 80 Kg kein Problem, das Gerät wackelt auch nicht, eine Umlaufrolle war nicht in Ordnung, Bad Company hat umgehend Ersatz geliefert, super schnell, dafür Note 1. Alles in allem, ein gutes Latzuggerät für zu Hause, Qualität brauchbar, kann man kaufen, für diesen Preis gut, bloß keine Profiqualität erwarten, deshalb nur 4 Sterne.

    14.08.2011

    Großteils zufrieden und empfehlenswert.

    Zunächst: Preis-Leistung des Latzugs sind sehr gut. Auch die grundsätzliche Qualität des Gestells, Standfestigkeit usw. sind sehr gut.
    Zu bemängeln habe ich, dass dem Aufbau (also der Teil der ab dem Fuß nach oben ragt) etwas Seitenstabilität fehlt. Der komplette Aufbau bewegt sich bei leichtem seitlichen Druck stark hin und her. Dies behindert nicht bei der Benutzung des Geräts, lässt jedoch leichtes Misstrauen im Hinblick auf die Gesamtstabilität aufkommen. Ebenfalls bedauerlich waren leichte Schäden an einzelnen Metallrohren. So ist der Fuß wie auch einzelne Teile des Aufbaus über einige Zentimeter eingedellt. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um Transportschäden, denn offensichtlich wurde über die Schäden am Metall drüberlackiert. Der Lack ist dabei ohne Beanstandung. Eine etwas bessere Qualitätssicherung wäre daher von Vorteil.
    Meine Bewertung soll dabei nicht zu negativ klingen! Es handelt sich jeweils um Kleinigkeiten, die dem Trainingserfolg keinen Abbruch bieten. Ich bin ansonsten sehr zufrieden mit dem Latzug. Die Lieferung war i.O. der Aufbau in ca. 1,5h erledigt. Bisher nutze ich das Gerät mit 70Kg Gewicht, was ohne Probleme möglich ist.
    Wer also ein großteils solides Gerät für wenig Geld sucht, sollte zuschlagen.

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.