Boxhandschuhe

Ebenso wie der Boxsport selbst, haben auch die Boxhandschuhe eine lange Geschichte. Manche Erzählungen reichen sogar bis in das Jahr 688 v. Chr. zurück. Damals galt der Faustkampf als griechischer Körperkult. Bereits zu dieser Zeit sahen die Griechen schon die Notwendigkeit für einen Schutz der Fingerknöchel bei diesem Kampfsport. Allerdings waren es damals noch einfache Lederriemen. Seitdem hat sich glücklicherweise viel getan.

Die Lederriemen mussten für Boxhandschuhe weichen, die rundum gepolstert und ergonomisch optimiert sind. Mittlerweile gibt es hunderte von Modellen, mit unterschiedlichen Eigenschaften und für unterschiedliche Verwendungszwecke/ Einsatzbereiche. Nachfolgend erhältst Du alle notwendigen Informationen rund um das Thema, damit Du die richtige Auswahl beim Kauf von Boxhandschuhen für Damen, Herren und Kinder triffst.

Ebenso wie der Boxsport selbst, haben auch die Boxhandschuhe eine lange Geschichte. Manche Erzählungen reichen sogar bis in das Jahr 688 v. Chr. zurück. Damals galt der Faustkampf als griechischer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Boxhandschuhe

Ebenso wie der Boxsport selbst, haben auch die Boxhandschuhe eine lange Geschichte. Manche Erzählungen reichen sogar bis in das Jahr 688 v. Chr. zurück. Damals galt der Faustkampf als griechischer Körperkult. Bereits zu dieser Zeit sahen die Griechen schon die Notwendigkeit für einen Schutz der Fingerknöchel bei diesem Kampfsport. Allerdings waren es damals noch einfache Lederriemen. Seitdem hat sich glücklicherweise viel getan.

Die Lederriemen mussten für Boxhandschuhe weichen, die rundum gepolstert und ergonomisch optimiert sind. Mittlerweile gibt es hunderte von Modellen, mit unterschiedlichen Eigenschaften und für unterschiedliche Verwendungszwecke/ Einsatzbereiche. Nachfolgend erhältst Du alle notwendigen Informationen rund um das Thema, damit Du die richtige Auswahl beim Kauf von Boxhandschuhen für Damen, Herren und Kinder triffst.

Filter schließen
 
  •  
von bis

Welche Boxhandschuhe gibt es?

Heutzutage gibt es Boxhandschuhe in vielen verschiedenen Ausführungen, Farben und Materialien. Manche eignen sich zum Solo-Training, andere eher für Wettkämpfe und wieder andere für Trainingseinheiten mit realem Partner. Der Boxsport ist ein hocheffektives Fitness-Training, das die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit stärkt. Umso wichtiger ist es, sich zu schützen und gute Boxhandschuhe zu kaufen.

Sparring-Handschuhe

Unter Sparring versteht man das Kämpfen ähnlich wie im Wettkampf, jedoch mit geänderten Regeln und Vereinbarungen und deutlich reduzierter Schlagkraft, um Verletzungen zu vermeiden. So gesehen ist der Trainingskampf für Anfänger mit realem Partner. Deshalb werden hier die am stärksten gepolsterten Boxhandschuhe verwendet. Das Gewicht ist höher, der Trainingseffekt vergrößert und sie sind für Kinder und Anfänger geeignet. Als Sparring-Handschuhe für Erwachsene eignen sich Boxhandschuhe mit den Gewichten 14 oder 16 oz.

Wettkampf-Boxhandschuhe

Abgesehen vom Gewicht und dem Anwendungsgebiet gibt es keine größeren Unterschiede zwischen Sparring- und Wettkampf-Boxhandschuhen. Sie müssen allerdings bestimmte, von Boxverbänden vorgeschriebene, Anforderungen erfüllen. Boxhandschuhe, welche diesen Anforderungen entsprechen, erhalten beispielsweise vom DBV (Deutscher Boxverband) ein Siegel in Form einer Prüfmarke, die verpflichtend auf jedem der Handschuhe angebracht sein muss. Alle Wettkampf-Boxhandschuhe verfügen über eine mehrlagige Dämpfung aus Schaumstoff. Darüber hinaus beinhalten sie ein spezielles Futter, das sehr gut Schweiß resorbiert. Die Gewichtsklassen 8 und 10 oz sind für das Profiboxen geeignet, sowie 10 und 12 oz für das Amateurboxen nach olympischem Standard.

Sandsackhandschuhe

Diese Art der Boxhandschuhe sind auch als Ballhandschuhe oder Gerätehandschuhe bekannt. Sie sind wesentlich leichter als Wettkampf-Boxhandschuhe und lassen so schnellere und gezieltere Schlagkombinationen zu. Sandsackhandschuhe eignen sich zum Pratzen-Training bei dem die Schläge und Schlagkombinationen voll ausgeführt werden. Zudem sind dies die optimalen Boxhandschuhe für Boxsäcke. Jedoch niemals zum Sparring, da die Verletzungsgefahr zu hoch ist.

Schlaghandschuhe für Training und Sparring

Schlaghandschuhe unterscheiden sich insofern von anderen Boxhandschuhen, als dass sie in der Regel keinen angenähten Daumen besitzen. Somit lassen sie sich ohne Probleme alleine an- und wieder ausziehen. Weiterhin haben Schlaghandschuhe eine weniger starke Polsterung, damit sich anhand des Schlagfeedbacks die Technik nach und nach verbessern lässt. Häufig werden sie beim Training, Sparring oder auch zu Hause als Boxhandschuhe am Boxsack verwendet.

Boxhandschuhe für Kinder

Allgemein gilt beim Kauf von Boxhandschuhen für Kinder nur eines - maximaler Schutz. Aus diesem Grund sind Kinderboxhandschuhe sehr stark gepolstert und gefüttert, um ihre noch im Wachstum befindlichen Knöchel zu schonen. Für Kinder von 4-5 Jahren eignen sich daher Boxhandschuhe mit einem Gewicht von 4 oz, bis 6 Jahre von 6 oz, bis 8 Jahre von 8 oz und für Kinder über 8 Jahren von 10 oz.

Boxhandschuhe kaufen: Darauf solltest Du achten!

Beim Kauf von Boxhandschuhen solltest Du auf verschiedene Aspekte und Qualitätskriterien achten. Wichtig sind: Die Verarbeitung insb. die Nähte, die Belüftung und das Material. Zudem ist es sehr wichtig, dass ein hoher Tragekomfort besteht und die Boxhandschuhe fest und bequem sitzen. Für Anfänger eignen sich eher kostengünstigere Varianten aus Kunstleder. Fortgeschrittene und Profis sollten Boxhandschuhe aus Leder verwenden. Überzeuge Dich am besten selbst und wähle aus unserem Angebot an Boxhandschuhen von Bad Company, die am besten zu Dir und Deinen Ansprüchen passen. Die Boxhandschuhe kannst Du ganz einfach online bestellen und werden Dir schnell geliefert.

Material der Boxhandschuhe

Boxhandschuhe bestehen üblicherweise aus Leder oder Kunstleder. Im Falle von Leder ist es häufig eine Kombination aus glattem und rauem Leder. Dabei wird auf häufig Rindsleder zurückgegriffen, welches besonders hochwertig ist. Es ist strapazierfähig, edel und langlebig.

Gewicht der Boxhandschuhe

Bei Boxhandschuhen werden die Größenunterschiede hauptsächlich über das Gewicht in Unzen beschrieben. In der Regel findet man Boxhandschuhe in den Gewichten 8 bis 14 oz für Erwachsene und von 4 oz bis 10 oz für Kinder. In einzelnen Fällen gibt es auch Boxhandschuhe für das Training mit einem Gewicht von 16 oz.

Gewichtstabelle zu Boxhandschuhen:

Gewicht in Unzen (oz)

Eignung

8 oz

Für Kinder

10 oz

Wettkampfgröße in der EU

12 oz

Für Sparring und Training

14 oz

Training

16 oz

Für Training von schweren Athleten

 

Größe der Boxhandschuhe

Generell gibt es bei professionellen Boxhandschuhen selten klassische Größenangaben. Wenn es aber doch einmal Größen, wie S, M, L, XL etc. gibt, musst Du den Umfang Deiner Hand unterhalb der Fingerknöchel messen. Den Daumen beziehst Du nicht mit ein.

Größentabelle zu Boxhandschuhen:

Abmessung in Zentimetern (cm)

Internationale Kleidergrößen

15 cm - 17 cm

S

17 cm - 20 cm

M

20 cm - 22 cm

L

22 cm - 25 cm

XL

Was bedeutet OZ bei Boxhandschuhen?

Oz steht als Abkürzung für den amerikanischen Begriff “Ounzes” zu Deutsch “Unze” und ist ein Gewichtsmaß. Häufig sind die Handschuhe aber nur in einer Einheitsgröße erhältlich und unterscheiden sich lediglich im Gewicht. Je höher die Anzahl der Unzen, umso schwerer der Boxhandschuh und umso mehr Füllmaterial. Eine dickere Polsterung verringert das Verletzungsrisiko immens.

Welche Boxhandschuhe sind für Anfänger?

Die richtige Wahl der Boxhandschuhe, ist wie bereits erwähnt, sehr wichtig. Für Anfänger gilt daher genauso wie für Kinder, Boxhandschuhe mit einem höheren Gewicht und ausreichend Polsterung zu wählen. Da hier noch kein hartes Sparring-Training, sondern eher lockere Einsteiger-Übungen mit Partner im Vordergrund stehen, ist hier ein Gewicht von 14 oz für Männer und ein Gewicht von 10 - 12 oz bei Boxhandschuhen für Frauen zu empfehlen. Bad Company bietet Dir verschiedene Boxhandschuhe für Anfänger zu günstigen Preisen. Jetzt direkt Boxhandschuhe online kaufen.

Wie pflege ich meine Boxhandschuhe?

Genauso wichtig wie die Auswahl der richtigen Boxhandschuhe ist auch die richtige Pflege, damit sie auch lange halten. Dabei ist eines zu beachten: Egal, ob aus Leder oder Kunststoffen, niemals komplett waschen! Stattdessen die Boxhandschuhe mit lauwarmem Wasser per Hand reinigen. Milde Reinigungslösungen sind auch nutzbar, müssen aber gründlich mit einem Lappen entfernt werden. Im Anschluss sollten sie am besten bei Raumtemperatur im Haus getrocknet werden.

Generell ist es empfehlenswert, Box-Bandagen unter den Handschuhen zu tragen, um das Einziehen von zu viel Schweiß in die Schaumpolsterung zu verringern. Wenn aber doch einmal die Boxhandschuhe nach vielen Trainingseinheiten übel riechen, kann Zimt Abhilfe schaffen. Es wirkt antibakteriell, bindet Schweiß und überlagert den Geruch.

Boxhandschuhe online kaufen: Deine Vorteile im Sportshop von Bad-Company

Warum für Bad Company Boxhandschuhe entscheiden? Weil du für einen fairen Preis einen hochwertigen, leistungsstarken Boxhandschuh erhältst. Sie können universell sowohl für das Boxtraining, MMA, Muay Thai oder Kickboxen genutzt werden, egal ob zu Hause, im Fitnessstudio oder professionell im Boxring. Es gibt sie aus Leder oder Kunstleder. In verschiedenen Farben und Größen und für verschiedene Anlässe.

Ein großer Vorteil gegenüber anderen Kunstlederhandschuhen ist das Belüftungssystem, welches in Boxhandschuhen von Bad Company aus Kunstleder eingearbeitet ist. Es sorgt für eine gleichmäßige Belüftung, Atmungsaktivität und Reduktion von Schweißrückständen - ganz wie bei vergleichbaren Boxhandschuhen aus Leder. Außerdem bieten unsere Boxhandschuhe ein hohes Maß an Qualität und eine hochwertige Verarbeitung insb. an den Nähten, was eine lange Lebensdauer garantiert.

Zudem sorgt unsere Spezial-Innenpolsterung sowie eine dicke Außenpolsterung für optimalen Tragekomfort und optimalen Schutz für dich und deine Trainingspartner. Auch optisch haben die Boxhandschuhe von Bad Company einiges zu bieten und kommen in einem klassischen oder zum Beispiel im ausgefallen Retro Vintage Look daher. Das Bad Company Boxing Emblem ist auf jeden Boxhandschuh vorhanden.

Umfassendes Sortiment an Boxhandschuhen und Box-Equipment

Neben einer Auswahl an verschiedenen Boxhandschuhen, bieten wir Dir auch ein großes Sortiment an weiteren Artikeln für den Boxsport. Abgesehen von Box-Bandagen zur zusätzlichen Schonung der Knöchel, bieten wir auch Boxsäcke, Boxapparate und Kopfschützer an. Darüber hinaus findest Du auch Aufhängungen für Boxsäcke, Springseile, wie sie einst “Rocky Balboa” verwendeten oder auch Punchingballs und Doppelendbälle für das Training zu Hause. Optimal für die Einsteiger unter Euch sind unsere Boxing-Sets bestehend aus einem Boxsack und einem Paar dazu passenden Boxhandschuhen. Hier gibt es alles, was das Boxer-Herz begehrt und das zu günstigen Preisen. Schau gerne vorbei und kaufe ganz einfach Boxhandschuhe von Bad Company online.

Schnelle Lieferung Deiner Boxhandschuhe

Die Boxhandschuhe von Bad Company werden dank der Zusammenarbeit mit DHL/UPS schnell zu Dir nach Hause geliefert. Die Lieferung erfolgt 1-2 Tage nach Vertragsschluss und versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. 4-5 Tage benötigen die Boxhandschuhe, wenn sie nach Belgien, Österreich, Italien, die Niederlande oder ein anderes europäisches Land versandt werden sollen.