Beinstrecker Bein/Oberschenkel Maschine Station

  • BCA-103
  • 329,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    zur Zeit nicht verfügbar

    Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
    Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.

    Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

    Bad Company Beinstrecker und -beuger Eine stabile Beinmuskulatur bildet die ideale Grundlage... mehr
    Produktinformationen "Beinstrecker Bein/Oberschenkel Maschine Station"

    Bad Company Beinstrecker und -beuger

    Eine stabile Beinmuskulatur bildet die ideale Grundlage für ein erfolgreiches Fitnesstraining. Durch eine intensive Stimulation dieser Muskeln wird die Produktion von Wachstumshormonen erhöht und damit der Muskelaufbau im gesamten Körper beschleunigt. Das Bein-Training eignet sich daher nicht nur für Bodybuilder und Leistungssportler, sondern auch für jeden, der sein Training ambitioniert optimieren will.

    Der Beinbeuger und -strecker ist das perfekte Trainingsgerät, um die Beinmuskulatur effektiv zu stärken. Durch die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten kann das Gerät problemlos an die Bedürfnisse des Sportlers angepasst werden.

    Ergonomisch geformte Griffe aus Naturkautschuk ermöglichen zudem ein komfortables Workout.

    Der Beintrainer kann mit Hantelscheiben, die eine Bohrung von 30/31 mm oder 50/51 mm haben, auf bis zu 80 kg erweitert werden.

    Qualitätsmerkmale:

    ✓ 2 in 1 Beinstrecker und -beuger
    ✓ Viele Einstellmöglichkeiten
    ✓ Ergonomisch geformte Griffe
    ✓ Stabile Stahlkonstruktion
    ✓ Für alle gängigen Hantelscheiben

    Produktdetails:

    Material: 5 x 5 cm starker Stahl
    Farbe: Weiß
    Gewicht: 34 kg

    Abmessung Beinstrecker:
    100 cm breit / 100 cm hoch / 90 cm lang

    Abmessungen Polsterungen:
    Sitz: 55 cm lang / 35 cm breit / 5 cm dick
    Rücken: 35 cm lang / 25 cm breit / 5 cm dick
    Bein-Rollen: 17 cm lang / 9 cm dick

    Max. Nutzlast/Gewichtsbelastung: 300 kg
    Max. Traglast der Hantel-Ablage: 80 kg

    Lieferumfang:

    1 x Beinstrecker und -beuger, Olympia Adapter, Federverschluss 30/31 mm und 50/51 mm (jeweils 1 Stk.), Stahl Befestigungsschrauben und eine Aufbauanleitung.

    Hinweis Anwendungsbeispiel:
    Die Hantelscheiben sind nicht im Lieferumfang enthalten.

    Geringfügige Abweichungen bei Abmessungen, Gewicht oder Farbe sind möglich.

    Weiterführende Links zu "Beinstrecker Bein/Oberschenkel Maschine Station"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Beinstrecker Bein/Oberschenkel Maschine Station"
    03.12.2015

    Sehr gutes Gerät

    Guten Tag,
    ich nutze dieses Gerät in meinem Kellergym und es funktioniert einwandfrei.
    Lieferung war sehr schnell. Leider in meinem Fall keine Anleitung im Paket aber es ist ziemlich selbsterklärend wie was aneinander kommt.

    Klare Kaufempfehlung für den Preis!

    28.09.2015

    Beinstrecker !!!!!

    Ist sehr stabil und guter Qualität, mann muss nur die Beinverlängerung durch ein Metallfachmann anpassen, weil das Gerät nur in einer Standard Grösse verkauft wird.

    06.01.2013

    Suuperschnelle lieferung in nur 2 Tagen, Reibungsloser Ablauf, Top Qualität

    Da ich ein solches Gerär für 30mm Bohrung an Scheiben benötigte und auch auf den Preis achten muß kaufte ich diese hier. Alles Perfekt, von der Bestellung bis zur Lieferung. In meinem Paket lag eine Anbauanleitung, die man gut Lesen konnte, der Aufbau alleine dauerte vom auspacken
    bis zum 1. Versuch :-) 1 Stunde, es fehlten keine Schrauben oder ähnliches. Die Wahre war sehr gut verpackt. Sie leistet das was ich erhofft habe, somit kann ich nicht negatives schreiben. Jederzeit wieder.

    26.03.2012

    Für den Preis okay, jedoch mit Schwächen

    Für 229,- ist der Beinstrecker ein guter Deal. Das ist in erster Linie auch der Grund für die 4-Sterne Bewertung, denn das Produkt hat einige Schwächen.

    Zuerst einmal war ich sehr überrascht darüber aus wie vielen Einzelteilen der Beinstrecker besteht - und mit Einzelteilen meine ich wirklich Einzelteile, die in zwei Kartons per Spedition geliefert wurden.

    Der Aufbau ging zügig über die Bühne, doch nur, weil ich der als Bauanleitung gedachten Explosionszeichnung genug Skepsis entgegenbrachte und mit mein eigenes Bild vom Aufbau machte. Kurz gesagt: die Bauanleitung ist für handwerklich ungeübte Schrott und man sollte vor allem die Schrauben zählen und einmal logisch darüber nachdenken, wo denn längere und kürzere Exemplare verschraubt werden müssten. Zu empfehlen sei an dieser Stelle auch der Besitz von zwei 17er und einem 20er Maulschlüssel - beides braucht man unbedingt!

    Was Qualität und Funktion betrifft kann man keine Studio Qualität erwarten, zum sauberen trainieren reicht es aber, insofern man nicht grösser als 1,85m ist oder lange Beine hat, denn dann könnte es mangels Einstellmöglichkeiten schwierig werden. Was meine ich damit? Die Verarbeitung und die verwendeten Materialien sind ausreichend und für den Preis völlig in Ordnung. Sitzkissen und Auflagen bestehen aus Kunstleder und sind eher grob gehalten, die Metalteile sind weitgehend passgenau und weissen wenig Spiel auf. Was man einstellen kann, ist die Rücklehne, nicht einstellen kann man die Fersenpolster.

    Von der Ergonomie und der Benutzung her ist der Beinstrecker deshalb für mich (1,80m) in Ordnung, aber nicht so einfach wie ein Studiogerät. Grösstes Manko für mich: der Einstieg gelingt nur, wenn die oberen Beinpolter gerausgenommen werden. Wenn das Beinpolster dann ziemlich eng eingestellt wird und man die Beinbeuger-Funktion nutzt, berührt das Fersenpolster bei der Kontraktionsbewegung Teile des Sitzes - unschön für die Haltbarkeit, denke ich.

    01.02.2012

    Gerät ist qualitativ absolut das Geld wert, Aufbauanleitung ist allerdings mehr als dürftig

    Nach einigen Trainingseinheiten zeigt sich bisher, dass das Gerat absolut stabil ist, ruhig und ohne Reibungsverluste in den Gelenken läuft und problemlos funktioniert. Ein Nachteil ist die absolut ungenügende Aufbauanleitung. Da das Gerät aber zum Glück nicht aus allzu vielen Einzelteilen besteht, war der Aufbau trotzdem innerhalb von zwei Stunden geschafft. Ein weiterer Nachteil ist die unzureichende Höhenverstellung des Sitzpolsters. Hier hat man nur zwei Möglichkeiten, die wohl vor allem für sehr große bzw. sehr kleine Sportler nicht ausreichend sein dürften. Ob das Sitzpolster vorne im Bereich der Kniekehlen ausreichend stabil ist, lässt sich nach ein paar Trainingseinheiten noch nicht endgültig feststellen. Was ebenfalls wünschenswert wäre, ist eine Trainingsanleitung mit Fotos bzgl. richtiger Sitzposition, Übungsmöglichkeiten etc.Wenn man aber kein absoluter Neuling bzgl. Beintraining ist, lässt sich dies über bereits im Studio gemachte Erfahrungen und dortige korrekte Anleitungen kompensieren. Fazit: Aufgrund fehlender Traininganleitung nicht zu empfehlen für Anfänger, wer durchschnittlich groß ist und eine gute Ergänzung zum Fitnessstudio für daheim sucht, wird aber mit dem Gerät seinen Spaß haben.

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.