• Black Friday Sales!
  • Da muss man zuschlagen!
Angebote in:
Angebote in:

Deluxe Balance Board 40,0cm aus Holz / Kreisel / Wackel

  • 10986
  • 19,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Auf Lager. Lieferzeit 1-3 Werktage
    kostenlose Lieferung

    Geeignet für den professionellen Einsatz im Studio oder zu Hause Deluxe Balance Board... mehr
    Produktinformationen "Deluxe Balance Board 40,0cm aus Holz / Kreisel / Wackel"

    Geeignet für den professionellen Einsatz im Studio oder zu Hause

    Deluxe Balance Board 40,0cm aus Holz (MDF) in Studio-Qualität mit aufgedrucktem Bad Company Logo

    Mit diesem Sportgerät können Sie Ihre Koordination und Reaktion trainieren und verbessern.

    Trainieren Sie wirkungsvoll Ihre Koordination, Motorik, Kondition und Kraft

    Optimal geeignet für Balance- bzw. Gleichgewichtsübungen

    Für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene hervorragend geeignet.

    Einsatzgebiete: Kurse, Reha Anwendungen, Home Training, Turnen, Leistungssport etc.

    Das Balance Board besteht aus beschichtetem MDF-Holz (Pressholz).

    Maximale Gewichtsbelastung bis zu 150 Kg

    Die rutschfeste Oberfläche (Trittfläche) sorgt für ein sicheres Training. Die Oberseite wurde aus speziell strukturierten Kautschuk gefertigt.

    Abmessungen: Deluxe Balance Board
    ca. 400mm Durchmesser / ca. 70mm hoch

    Balance Board Stärke: ca. 16mm

    Gewicht: Deluxe Balance Board
    ca. 1,7 Kg

    Farbe: hell braun / dunkel blau

    Im Lieferumfang enthalten:
    1 x Deluxe Balance Board aus Holz

    Weiterführende Links zu "Deluxe Balance Board 40,0cm aus Holz / Kreisel / Wackel"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Deluxe Balance Board 40,0cm aus Holz / Kreisel / Wackel"
    20.04.2016

    Sehr anspruchsvoll!

    Ich habe mir das Casall, sowie das Bad Company 40 cm Balance Board bestellt um beide auszuprobieren und das "bessere" dann zu behalten. Ich habe am Ende aber beide behalten, da sie beide eigentlich völlig unterschiedliche Geräte sind, mit denen auch Unterschiedliches trainiert werden kann.

    Das Bad Company Balance Board ist aus Holz mit (wirklich) rutschfester, gummierter Oberfläche. Die Verarbeitung geht in Ordnung. Durch den geringen Durchmesser der Halbkugel ist es WIRKLICH schwer, die Balance zu halten. Das Board kippt sehr schnell zu JEDER Seite weg. Da kommt der relativ geringe maximale Neigungswinkel gerade recht. Berührt der Rand den Boden, kann man auch einfach so stehen bleiben. Sonst wäre es wohl auch zu gefährlich. So braucht man sich anfangs auch nicht unbedingt irgendwo festzuhalten. Hiermit kann also gut die Balance trainiert werden. Für Anfänger / unbalancierte Menschen ist es vielleicht etwas zu schwierig. Erwähnenswert ist noch die Notwendigkeit einer geeigneten Unterlage, da die kleine, harte Holzkugel wohl für die meisten normalen Böden Gift ist. Da bin ich auch noch am überlegen.

    Das Casall Balanceboard ist aus Kunsstoff und wirkt daher etwas billiger. Die Halbkugel ist hier um einiges höher, sodass auch der maximale Neigungswinkel größer ist. Die Oberfläche ist, gerade bei dem größeren maximalen Neigungswinkel mit Socken nicht mehr wirklich rutschfest. Vor allen Dingen ist die Halbkugel aber auch ca. 3 mal so breit, sodass es im Vergleich hier wesentlich einfacher ist, die Balance zu halten. Das Board kippt nicht wirklich, es ist eher so dass die Halbkugel auf dem Boden abrollt. Vor allem seitlich ist die Instabilität sehr schwach ausgeprägt. Ein Kippen zur Seite ist kaum möglich. Wer ein "richtiges" Balance Board sucht, ist hier also weniger gut beraten. Behalten habe ich es trotzdem, um damit meine Unterschenkelmuskulatur zu trainieren. Stellt man sich mit einem Fuß drauf und bewegt das Board zwischen vorderer und hinterer Kante vor- und zurück, erreicht man ein ordentliches Training der Beuger und vor allem auch der Strecker, die ja sonst gerne mal vernachlässigt werden. Eine gewisse Instabilität, die ja, wenn auch geringer, trotzdem vorhanden ist, verbessert den Trainingseffekt sicherlich auch nochmal. Die Wahl des Untergrundes ist hier aufgrund des Materials und der Größe der Halbkugel weniger kritisch als beim Bad Company Board.

    Fazit: Beide gut, wenn auch völlig unterschiedlich.

    Nach etwas herumprobieren bin ich als Unterlage für das Bad Company Balance Board nun bei einem Eishockey Puck gelandet. Hierdurch wird der maximale Neigungswinkel natürlich nochmal höher, was ich gut finde. Es bildet sich zwar eine leichte Delle auf der Oberfläche des Pucks, diese bildet sich aber nach wenigen Minuten vollständig zurück.

    29.03.2016

    Gute Qualität, hoher Schwierigkeitsgrad

    Ich habe mir dieses Balance Board aufgrund der positiven Bewertungen gekauft und bin nicht enttäuscht worden.

    Im Gegensatz zu vielen anderen Kreiseln, die ich kenne, ist es äußerst robust und gut verarbeitet.

    Das Balancieren darauf stellt jedoch eine große Herausforderung dar. Obwohl ich im Fitness-Studio häufig auf Kreiseln mit verschiedenem Schwierigkeitsgrad übe, schaffe ich es auf diesem Brett bisher nicht länger als maximal zwei Sekunden, die Balance zu halten.

    Dieser hohe Schwierigkeitsgrad macht das Üben auf jeden Fall nicht so schnell langweilig - es ist aber sicher nicht für jederman geeignet, sondern es kommt darauf an, für welchen Zweck es gekauft werden soll.

    20.03.2016

    Immer wieder!

    Super Training, selbst nach kurzer Zeit merkt man die Belastung!
    A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+ A+

    11.03.2016

    Optimales, stabiles "Wackelbrett"

    Man braucht natürlich etwas Geduld bis man längere Zeit im Gleichgewicht balancieren kann. Der Trainingseffekt ist aber optimal. Da die Höhe des Bretts nicht übertrieben ist, lässt es sich bequem auf- und absteigen. Zur Kräftigung nicht nur nach Verletzungen oder zum Training des Gleichgewichtsinns sehr gut geeignet. Sehr stabile Ausführung mit rutschfester Auflage.

    15.12.2015

    Trainingsgerät

    Durch die geringe Größe der Halbkugel ist das Training erheblich schwerer...leider wurde in der Beschreibung nicht klar auf diesen Umstand hingewiesen, sonst hätte ich mir als Anfänger ein anderes, einfacheres Board angeschafft.

    14.12.2015

    tolles board!

    tolles board, komplett aus Holz (bis auf den Anti-Rutsch-Belag oben). Dadurch ist es hart und mit der relativ kleinen Kugel auf der Unterseite zusammen ist es darum kniffliger zu balancieren als andere aus Plastik und mit Gummi.

    Das sorgt allerdings auch dafür, dass der Untergrund leiden kann. Ich habe bei mir jetzt immer etwas einigermaßen festes untergelegt, so dass Teppich und Dielen keine Druckpunkte oder Kratzer kriegten.

    30.09.2015

    Zwierzina Eveline

    Das Gerät erfüllt alle meine Erwartungen! Einfach und zweckmäßig. Das Trainieren macht Freude, anfangs muss man aufpassen, dass man nicht rutscht, eventuell Handtuch als Unerlage nehmen.

    07.05.2015

    top balance board

    Ziemlich schwierig im Verhältnis zu den üblichen Balance Boards in den Fitness Studios. Aber dadurch bleibt es länger spannend. Da kein Plastik, sieht es sehr wertig aus. Unter das Board muss man unbedingt eine Matte oder etwas Druckdämpfendes legen, da der Holzkegel sonst z.B. auf dem Holzfußboden Dellen eindrückt.

    30.04.2015

    Super stabiles Balance Board aber mit relativ hohen Schwierigkeitsgrad

    Wie schon in der Überschrift erwähnt ist das Deluxe Balanceboard von guter Qualität.
    - Robust
    - Rutschfest

    Nur zu Reha-Zwecken nach Operationen ist es nicht wirklich geeignet weil der Schwierigkeitsgrad relativ hoch ist.
    Viel höher als ich es von meinen Physiotherapeuten gewöhnt bin.
    Darum würde ich ihn nur Sportlern empfehlen die schon eine gute Muskelstruktur haben und ihre Trainingsintensität noch weiter erhöhen wollen.

    29.04.2015

    Am Anfang echt unerwartet schwer das Gleichgewicht zu halten, ...

    ... aber es macht einfach süchtig es immer weiter zu versuchen.
    Langsam klappt es ganz gut und man freut sich über jedes Mal wenn es besser wird.
    Tolles Board

    25.03.2015

    Gutes Trainings Utensil

    Nicht leicht zu beherrschen, aber stabil und solide gebaut, gutes Trainings Gerät zum Aufbau von Körperspannung und Arbeiten am Gleichgewicht

    12.03.2015

    gutes Balance Board

    wir haben das Board für unsre Tochter besorgt, die in den Knöcheln etwas instabil ist.
    Es ist sehr stabil, und fast dekorativ durch sein Holz. Das Board ist nicht ganz einfach zu handeln, aber sie soll ja auch ihre Koordination und Muskulatur trainieren.

    31.01.2015

    Gutes Sportgerät

    Ist echt schwierig aber die ganze Familie hat Spass dran, ich mache noch nicht viele Übungen drauf aber alleine das ausbalancieren ist schon sehr anspruchsvoll und fördert das Gleichgewicht von jung und alt!!!

    11.01.2015

    Üben

    üben üben, denn am Anfang ist es wirklich schwer in die Balance zu kommen. Doch es wird von mal zu mal einfacher.

    26.12.2014

    Supi

    Geht supi. Gerade für die Wirbelsäule top. Denn da geht es ja darum, eine unebenen Gehweg nachzustellen damit die kleinen Muskelgruppen aktiviert werden. Von daher ist der Schwierigkeitsgrad gut.

    11.12.2014

    Absolute Kaufempfehlung

    Das Balance Board ist aus Holz mit rutschfester Beschichtung am Oberteil, sehr gute Verarbeitung. Das Training macht großen Spaß und schult den Gleichgewichtssinn.

    02.10.2014

    Eine Herausforderung

    Das hier beschriebene Balance-Board ist eine super Herausforderung für Anfänger, aber auch Fortgeschrittene! Es ist stabil und durch die Gummiauflage recht rutschsicher. Ich kann es nur empfehlen.

    14.09.2014

    Macht echt Laune!

    Es macht super viel Spaß sich selbst und seinen Gleichgewichtssinn zu testen und festzustellen wie man sich nach ein paar Minuten üben am Tag schnell verbessert.

    Ich mache das immer mit meinem Sohn und Mann abwechselnd und dann schauen wir wer es länger schafft.

    Zur Qualität kann ich sagen, dass es wirklich einen stabilen Eindruck macht und gut verarbeitet ist.

    Absolut top! :-)

    03.09.2014

    Wirklich gute Qualität

    Entspricht absolut der Beschreibung und auch unseren Erwartungen. Meine Tochter verwendet es als Zusatz-Training zum Voltigieren und ist begeistert. Absolut rutschfest auf der Standfläche, leider nicht auf Parkett - wir verwenden es auf einer Trainingsmatte. Benötigt für Anfänger sicher ein wenig Geduld fürs üben. Fazit: unkaputtbar, höherer Schwierigkeitsgrad aber wirklich gutes Balancetraining

    20.08.2014

    Robust und gut

    Nicht billig, aber dafür kriegt man auch was für sein Geld. Allerdings sind auch viele Holzprodukte deutlich teurer. Gute Verarbeitung. Allerdings was ordentliches drunter legen.

    25.07.2014

    super Balanceboard - aufpassen auf den Fußboden!

    Das Balanceboard ist super, um seinen Gleichgewichtssinn zu trainieren. Jedoch muss man aufpassen, wo man es hinlegt --> die Halbkugel, die den Schwierigkeitsgrad ausmacht, hinterlässt sichtbare Spuren auf Teppich und könnte auch Laminat zerstören. Von daher sicherheitshalber etwas unterlegen (ein Stück Holz), dann ist die Gefahr gebannt.

    09.07.2014

    absolut vielseitig, Schwierigkeitsgrad stufenweise einstellbar

    habe es zur Knie-Rehabilitation eingesetzt
    Die Halbkugel aus Hartholz kam mir anfangs zu klein im Durchmesser und der Bodenabstand zu hoch vor.
    Was man auf dem Brett lernt, nicht mit den Exetremitäten rumzurudern, sondern die Balance nur über Fussarbeit zu halten.
    Vorteile: schwere Ausführung -> daher standsicher, griffige Standfläche fur barfuss, wenig Schweissbildung
    den höchsten Schwierigkeitsgrad (auf Laminat) werde ich nie erreichen, zumal das Gerät dann einen fiesen Drehimpuls entwickelt.
    So arbeite ich mich mit Fussmatten darunter (auf Laminat) langsam aufwärts, zur Zeit bin ich noch zwei Matten (1 cm Kunststoff stark)
    schaffe es gelegentlich schon mit einer Matte drunter, wenn die Muskulatur gut warm ist.
    Höhe der Halbkugel und Brettdurchmesser sind exakt so gewählt, dass man zur Not nicht absteigen muss.
    Fazit: ich würde kein Platikteil wählen, sondern eine Lösung wie beschrieben, die anfangs recht hoch erscheint, aber modifizierbar bleibt.

    29.04.2014

    Super

    Es erfüllt seinen Zweck und ist nicht sehr einfach. Man muß einfach üben, üben, üben. Allerdings festigt es die Bänder extrem und daher super geeignet nach Verletzungen der Bänder am Knöchel

    26.03.2014

    In der Tat etwas für Anspruchsvollere..

    Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, das board ausgiebig zu benutzen. Erste Testversuche ergaben jedoch bereits, dass dieses Teil schon eher etwas für den anspruchsvolleren Trainierer ist. Es deuteten schon einige Rezensionen daraufhin und daher nahm ich die Bestellung auch so vor. Aber aufgrund des ziemlich kleinen Durchmessers der Halbkugel, gestalten sich die Übungen doch echt schwieriger als ich dachte. Das will ich aber mal als Herausforderung nehmen und weiter damit üben. Leider finde ich die Gummibeschichtung nicht ganz so gelungen, da mit leicht schwitzenden Füssen, was bei mir im Rahmen der Anstrengungen der Fall ist, ich das Gefühl habe an Haftung und Stabilität zu verlieren. Das Board benötigt meiner Meinung nach def. eine Unterlage, die bestenfalls durch eine Isomatte o.ä. gestellt wird. Auf blankem Laminat möchte ich das Board keinesfalls benutzen.
    Alles in Allem bin aber ziemlich zufrieden damit.

    30.10.2013

    Sehr stabiles Balance Board

    Das Balance Board ist sehr stabil und auch die rutschfeste Oberfläche erfüllt Ihren Zweck sehr gut. Egal ob barfuß, mit Socken oder mit Schuhen, man rutscht wirklich nicht. Nach ca. 2 Wochen fast täglichen Gebrauchs, löst sich am Rand des Board jedoch eine kleine Stelle dieser Beschichtung leicht ab. Dies ist aber wirklich nicht viel und für mich kein Rücksendegrund, da man die Stelle durchaus selber wieder festkleben kann. Was aber auch nicht unbedingt notwendig ist. Der Schwierigkeitsgrad des Boards ist tatsächlich recht hoch. Ich habe mich aber auch gerade deshalb für dieses Board entschieden, damit das Board auch mit mehr Übung noch eine Herausforderung bleibt und später nicht zu einfach ist. Denn auch wenn man zu Beginn ständig kippt, so besteht der Trainingseffekt trotzdem. Während der Nutzung lege ich unter das Board eine gefaltete Decke, damit der Fußboden nicht beschädigt wird. Ich hatte zunächst Sorge, dass das Board darauf wegrutschen könnte, dies ist aber nicht der Fall.
    Wegen der sich lösenden Beschichtung, gebe ich 4 von 5 Sternen. Insgesamt ist es aber wirklich weiterzuempfehlen, weshalb ich eine Woche nach meiner Bestellung, das gleiche Board auch meiner Mutter bestellt habe.

    24.09.2013

    empfehlenswert

    tolles Gerät, macht nur Druckstellen im Belag, ansonsten kann man es liegenlassen und bei Bedarf benutzen. Es hat eine schöne Optik

    20.09.2013

    Alle Erwartungen erfüllt

    Dieses Balanceboard ist wirklich stabil und erfüllt seinen Zweck. Erst war ich etwas enttäuscht, dass die "Halbkugel" so klein bzw. nicht so hoch ist, aber da der Durchmesser dieser Kugel ebenfalls gering ist, wird es einem nicht einfach gemacht. Besonderer Pluspunkt ist die Oberfläche. Ob mit Schuhen, Socken oder Barfuss - man steht sicher auf diesem Board. Man sollte lediglich eine Unterlage zum Schutz des Fußbodens verwenden.
    Ebenfalls ist die schnelle Lieferung zu erwähnen.

    18.09.2013

    Super

    Ich habe mir das Balance Board für meine Sprunggelenks- und Kniegelenksstabilisation gekauft und anfangs war es wirklich knifflig, aber wenn man hartnäckig dran bleibt klappt es nach einiger Zeit sehr gut und wenn man gut drauf stehen kann, kann man auch alle möglichen Übungen versuchen. Echt zu empfehlen!

    01.09.2013

    wirklich sehr schwer

    Nach einem Kreuzbandriß und der dazugehörigen OP stehe ich bei der Physio öfters auf einem Wackelbrett. Allerdings keins mit Kugel sondern mit zwei runden Flächen, sodass immernur in eine richtung gekippt wird. Dieses Brett habe ich mir für Zuhause gekauft um dort weiter zu üben. Allerdings schaffe ich es auch nach ein paar Wochen immernoch nicht länger als 5 Sekunden in der Luft zu bleiben.
    Für den Erfolg hötte ich mir besser ein einfacherers Brett gekauft, im grunde bin ich aber trotzdem voll zufrieden, da ich es mir ja bewusst gekauft habe.

    24.06.2013

    Sehr gutes Produkt

    Tolles Übungsgerät für Balancetraining. Benötigt aber auf glatten Böden (Laminat) eine rutschfeste Unterlage. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Gerät.

    17.06.2013

    Ein neues Balancegefühl

    Seit 3 Wochen nutze ich täglich das Balance Board. Allerdings ist mene Balance nicht sehr ausgeprägt. Ich schaffe höchstens 2 Sekunden ohne mich fesrzuhalten. Wahrscheinlich soll man auch nicht stillstehen, denn es heißt ja zu gut deutsch "Wackelbrett" und trainiert die Muskulatur nur bei Bewegung. Trotzdem ich gut durchtrainiert bin, hatte ich im Inneren der Oberschenkel einen leichten Muskelkater. Leider kann man den Erfolg ja nicht mit Messgeräten festhalten.

    25.05.2013

    balanceboard mfd

    Wir benutzen das board seit zwei wochen und sind sehr zufrieden. Das üben für das gleichgewicht und die dadurch erzielte bewegung für die muskeln der wirbelsäule sind fur meine begriffe sehr gut. Ist meine meinung, bin kein mediziner.

    23.05.2013

    schwierig, guter Halt, zusätzliche Unterlage empfehlenswert

    - Das Brett ist gut verarbeitet. Die angeraute Gummioberfläche bietet sehr guten Halt und ist auch barfuß bequem.
    - In meinem PVC-Fußboden hat das Brett schnell runde Abdrücke von der Kugel und einen Kreis vom Rand der Scheibe hinterlassen. Es empfiehlt sich also eine zusätzliche Unterlage zu verwenden. Beispielsweise ein größeres Brett, um die Kraft gleichmäßig auf den Boden zu verteilen und gegebenenfalls zusätzlich eine Gummimatte oder ähnliches um die Geräusche vom hin- und herkippeln zu reduzieren..
    - Der Schwierigkeitsgrad ist hoch. Allerdings nicht so hoch, wie er theoretisch sein könnte. Denn die Halbkugel auf der Unterseite ist nicht ganz rund, sondern auf einer Fläche von einem Eurostück (1cm Durchmesser) abgeflacht. Das reduziert die Kippeligkeit des Boards stark. Ich hab es jetzt knapp 1 Woche und schaffe ab und zu 1-2 Sekunden lang die Balance zu halten. Der Schwierigkeitsgrad ist also trotz abgeflachter Kugel immer noch sehr hoch. Man spürt es ordentlich in den Waden.

    18.05.2013

    ok

    Macht einen wertigen Eindruck. Der Höcker auf der Unterseite könnte meiner Meinung nach etwas breiter und höher sein. So wie es ist setzt man relativ schnell mit der Kante auf ohne die Möglichkeit zu haben das noch zu korrigieren.

    18.05.2013

    Super für Körperbalnce

    Dieses Teil ist echt genial um die Körperbalance zu trainieren. Man muß nur dran bleiben. Jeden Tag ein bißchen drauf stehen und üben und es wird immer besser. Und auch ein gutes Training für die Fußmuskulatur.

    04.05.2013

    Gutes Board für Gleichgewichtsübungen

    Habe 2 Boards benötigt - 1 x klein 1 x groß - für spielerische Übungen für mich und für unseren Sohn mit 6 Jahren.
    Board ist stabil , die Oberfläche gut.
    Kann damit gut trainieren.
    Preis Leistung ist sehr gut - vergleicht man andere Boards.
    Ich kann das Board damit wirklich empfehlen.

    25.04.2013

    Stabiles Board

    Das Board ist sehr stabil und rutschfest. Man muß aber zwingend eine weiche Unterlage haben, da es sonst einfach zu wackelig ist und entweder das Board, oder der Boden Schaden nimmt.

    19.04.2013

    Vollkommen ausreichend

    Vollkommen ausreichen. Groß genug für meine 10 Jährige Tochter.

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Wörter

    20.02.2013

    Günstig, Stabil und für die Muskeln sehr effektiv

    nach verschiedenen anderen Gleichgewichts- und Stabilisierungssportgeräten bin ich bei diesem Board gelandet und sehr positiv überrascht, für den günstigen Preis etwas zu bekommen, was alle anderen Teile bei weitem übertrifft.
    Es ist stabil, die Oberfläche rutschfest und der Schwierigkeitsgrad variabel, wenn man das Board z.B. auf einen weichen Decke platziert, auf der es etwas einsinken kann - dann kippelt es nicht ganz so heftig und ist für Anfänger leichter zum Üben.
    Für meinen Rücken eindeutig das Richtige und kein Vergleich mit den roten "Gummikissen", die nicht wirklich eine Herausforderung bieten.

    11.11.2012

    Solides Teil, für Anfänger evtl. zu schwierig

    Der Kreisel gefällt mir sehr gut, allerdings ist er im Vergleich zu den Kreiseln, die bei den meisten Physios zu finden sind. weitaus schwieriger zu meistern.

    25.09.2012

    Herausfordernd aber dann ziemlich effektiv!

    Aus meiner Sicht eines der besten Wackelbretter die ich kenne. Ich habe bereits mehrere Kunststoffbretter ausprobiert und da war das Balancieren nach kurzer Zeit gut möglich. Aber an diesem Holzboard bin ich erstmal verzweifelt, ohne Hilfsunterlage ging gar nichts, aber nach einer gewissen Zeit des Trainings und des "Muskelkaters" klappt das Balancieren, jetzt auch ohne Hilfmittel, sehr gut. Die Verarbeitung wirkt nicht nur sehr hochwertig, meiner Meinung nach ist sie es auch. Mir ist es mit dem Brett bisher nicht langweilig geworden, von daher vergebe ich 5 Sterne

    14.07.2012

    Klein aber oho!

    Nach meinem Bandscheibenvorfall suchte ich ein Gerät, daß meine tieferliegenden Muskeln trainiert und den gesamten Stützapparat kräftigt. Eines Tages sah ich im Fernsehen während einer Gesundheitssendung einen solchen Therapiekreisel im Einsatz und bei Amazon habe ihn auf Anhieb gefunden. Es gibt viele Modelle aus unterschiedlichen Materialien. Dieses hier ist schon etwas anspruchsvoller im Balancieren aber sehr effektiv! Mein Mann hat erst geschmunzelt als er den Kreisel sah. Doch als er das erste Mal drauf stand, ist ihm das Grinsen vergangen. Auch er ist total begeistert und steigt jeden Abend nach der Arbeit drauf.

    11.03.2012

    Super Teil

    Dieses Gleichgewichtsbrett ist ein Superteil. Es sieht optisch einfach gut aus. Auch die Verarbeitung sieht hochwertig aus. Die Auslieferung erfolgt innerhalb kürzester Zeit. Kann ich nur empfehlen.

    02.02.2012

    Guter Kauf

    So ein Balancierbrett ist sehr effektiv,man bekommt eine gerade Haltung,und der Gleichgewichtssinn wird trainiert.Täglich üben ist erforderlich damits was bringt

    31.12.2011

    Heiß begehrt war

    Heiß begehrt war dieses Sportgerät nach dem Auspacken an Weihnachten.
    Alle wollten es probieren. Und der Reiz geht nie verloren. Jeder versucht die Balance zu finden.
    Einfaches Teil, aber volle Wirkung.
    Nur auf einem Parkett oder Laminat sollte man schon einen Teppich drunter legen, damit es keine Dellen gibt.

    29.11.2011

    Deluxe Balance Board 40,0cm aus Holz (MDF) in Studio-Qualität mit...

    Habe ein Balance Board habe ich vom Arzt empfohlen bekommen. Macht viel Spass, auch meiner Enkelin. Allerdings müssen wir an unserem Gleichgewicht noch ein wenig arbeiten.

    11.11.2011

    genial

    Wir haben das Balance Board nun seit fast 3 Monaten. Super zum darauf balancieren üben. Es liegt im Wohnzimmer auf nem Teppich und wird immer wieder entweder kurz im Vorübergehen oder extra und länger vor der Glotze benutzt. Bilde mir ein, meine Rückenschmerzen sind auch dadurch weniger. Es macht richtig Spaß und die ganze Familie ist immer wieder damit beschäftigt.

    31.08.2011

    super teil

    Der Teller ist einfach Spitze, ich musste Muskelaufbau vor einer Fuss OP machen , und habe es erfolgreich damit hin bekommen

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.